Ausflugstipp

Durch die Maisinger Schlucht bei Starnberg

Seite mit anderen teilen:

Südwestlich von Starnberg hat die letzte Eiszeit das Schluchttälchen in die Landschaft gegraben. Die leichte, 14 Kilometer lange Wanderung führt durch Mischwälder und die Maisinger Schlucht, schlängelt sich an einem Bach entlang und streift den Maisinger See. Hungrig? Im Gasthaus „Maisinger Seehof“ können Sie sich stärken und aufwärmen. Danach geht es über Feldwege nach Pöcking und von dort aus entlang des Starnberger Sees zurück zum Bahnhof. 

Bayern günstig entdecken!

Sie haben Ihr Ziel gefunden? Dann haben wir das passende Ticket für Ihren Ausflug. Hier gelangen Sie zur Übersicht. 

Ähnliche Ausflugsziele

Weißwurst-Seminar in Neumarkt Für Traditionalisten: Metzgermeister und Koch Norbert...
Ausflugsziel entdecken
Rundgang in der Schlossanlage Schleißheim in Oberschleißheim Selbst, wenn man eigentlich einfach nur spazieren gehen...
Ausflugsziel entdecken
Feinstes Sushi im Lamondi Bayreuth Wer hungrig in Bayreuth ankommt, muss nicht lange suchen: Das...
Ausflugsziel entdecken
Sonntagsbrunch auf der Donau Auf der Donau ab Passau kann man ein herrliches...
Ausflugsziel entdecken
Speed-Stadtbesichtigung in Regensburg Auf dem Weg hoch zum Domplatz ein Eis bei „Gelini“ am...
Ausflugsziel entdecken
Die Opernakademie in Henfenfeld An der Opern- und Konzertakademie Schloss Henfenfeld nahe...
Ausflugsziel entdecken
Baden und Brotzeiten am Starnberger See Lieber wärmendes Sonnenbad oder kühles Bier? In Seeshaupt...
Ausflugsziel entdecken
Nervenkitzel im Skyline Park im Allgäu Von Null auf Hundert: Der „Allgäu Skyline Park“ ist...
Ausflugsziel entdecken
Schloss Blutenburg erkunden Die mittelalterliche Burganlage Schloss Blutenburg liegt...
Ausflugsziel entdecken
Fränkisch essen in einem der Top-Restaurants in Nürnberg Darf’s ein paar Blaue Zipfel sein? Fränkische Schäufele?...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen: