Ausflugstipp

Die Maximiliansgrotte im Veldensteiner Land

Seite mit anderen teilen:

Die Maximiliansgrotte besteht aus einem verzweigten Gangsystem. Über mehrere Etagen verteilen sich zahlreiche kleinere und größere Hallen. Jede von ihnen hat einen eigenen Namen – und das nicht ohne Grund. In der Adlergrotte erinnert ein Teil der Wand an ausgebreitete Vogelschwingen. In der Orgelgrotte ähnelt eine Steinformation Orgelpfeifen. Von dort aus geht es am sogenannten Taufbecken vorbei in die Schatzkammer. Hier befindet sich der sechs Meter hohe Eisberg, der als größter Tropfstein Deutschlands gilt. Von der Schwarzen Halle aus geht es zurück zur Schutzhütte – dem Anfangs- und Endpunkt jeder Höhlenführung. Wer nach der Wanderung hungrig ist, sollte im Gasthof Grottenhof einkehren. Dort kann man den aromatischen Grottenkäse bestellen – einen geräucherten Hartkäse aus Kuhmilch, der mindestens zehn Monate in der Maximiliansgrotte gereift ist. 

Aktuelle Infos, Öffnungszeiten und Eintrittspreise finden Sie hier.

Anreise

Maximiliansgrotte
Krottensee Grottenhof
91284 Neuhaus an der Pegnitz
Nächstgelegener Bahnhof Neuhaus (Pegnitz)

Ähnliche Ausflugsziele

Kinderträume im Legoland Günzburg
Sie bauen sich Ihre märchenhafte Welt lieber aus vielen...
Mit dem Bierkutscher durch Bayreuth
Bildung und Bier lassen sich in Oberfranken ganz wunderbar...
Der historische Kunstbunker in Nürnberg
Kultur unter der Nürnberger „Burch“
Ein Tag in Würzburg
Von der Alten Mainbrücke bis zur Residenz Würzburg: Die...
Zu Rotkäppchen in den Märchenwald Wolfratshausen
Viele Spiel- und Kletteranlagen, eine Märchenbahn und...
Das Römermuseum in Passau
Das Gebäude des Römermuseums steht auf den Fundamenten des...
Buh!!! Gruseldinner in Regensburg
Bei dem Gruseldinner im Haus Heuport in Regensburg ist es...
Das Fränkische Freilandmuseum Bad Windsheim
Ein Ausflug ins Fränkische Freilandmuseum gleicht einer...
Jüdisches Museum Augsburg Schwaben
Historisches Museum mit aktuellem Bezug: Das Jüdische Museum...
Die Biermetropole München
Schön traditionell ist beispielsweise der Biergarten der...
Seite mit anderen teilen:
modal-header

Schnell zum Ticket mit der DB NAVIGATOR App

So finden sie das günstigste Ticket:
  • Reiseauskunft nutzen: Die Verbindungssuche führt Sie immer zum passenden Ticket.
  • Verkehrsmittel einschränken: Stellen Sie die Option "Nur Nah-/ Regionalverkehr" ein.
  • Mitfahrer angeben: Geben Sie alle Reisenden an, um das günstigste Ticket zu finden.
Zur DB NAVIGATOR App