Ausflugstipp

Meditationswanderungen in den Ammergauer Alpen

Seite mit anderen teilen:

„Was du in anderen entzünden willst, muss in dir selbst brennen“. So lautet das Motto des Meditationswegs Ammergauer Alpen. Von der Wieskirche bei Steingarden bis zum Schloss Linderhof im Graswangtal bei Ettal kann jeder abschalten und etwas für seine Fitness tun. Ein besonders intensives Erlebnis bieten die auch mehrtägigen geführten, meditativen Wanderungen mit erfahrenen Körpertherapeuten und Pilgerführern. Mit jeder Körper- und Atemübung, jeder Fantasiereise und jedem meditativen Impuls kommt der Teilnehmer einen Schritt näher zu sich. Wer sich mit dieser besonderen Form der Wanderung vertraut machen möchte, für den bieten sich Tageswanderungen von der Fatima Kapelle bis Döttenbichl in Oberammergau an.

Anreise

Meditationsweg Ammergauer Alpen
Wies 12
86989 Steingaden
Nächstgelegener Bahnhof Oberammergau

Ähnliche Ausflugsziele

Der Wöhrder See in Nürnberg
Der künstlich geschaffene See ist zum Freizeitwunder...
Nesselwang: Wandern mit der ganzen Familie im Allgäu
Gipfelglück für Groß und Klein: Mit der Alpspitzbahn...
Hainbadestelle: Das Kult-Flussbad in Bamberg
In Bamberg ist die Hainbadestelle im Luisenhain längst Kult:...
Strandbad mit Tradition in Feldafing
Das historische Strandbad in Feldafing am Starnberger See...
Strandurlaub im fränkischen Seenland
In Ramsberg am Brombachsee wartet nicht nur der größte...
Das Valentinsbad Regenstauf: Baden im Regen
Der Regen ist der zweitlängste Fluss der Oberpfalz – und...
Baden und Brotzeiten am Starnberger See
Lieber wärmendes Sonnenbad oder kühles Bier? In Seeshaupt...
Strandbad Alpenblick: Bade-Idyll am Staffelsee
In Uffing am Staffelsee gehört das kleine Strandbad...
Spektakulär: eine Wanderung durch die Partnachklamm
Wer Canyon-Feeling erleben will, muss dafür nicht in die...
Erlebnisbauernhof in Erlangen
Melken lernen: Dank der Bauernfamilie Eichenmüller wird der...
Seite mit anderen teilen:
modal-header

Schnell zum Ticket mit der DB NAVIGATOR App

So finden sie das günstigste Ticket:
  • Reiseauskunft nutzen: Die Verbindungssuche führt Sie immer zum passenden Ticket.
  • Verkehrsmittel einschränken: Stellen Sie die Option "Nur Nah-/ Regionalverkehr" ein.
  • Mitfahrer angeben: Geben Sie alle Reisenden an, um das günstigste Ticket zu finden.
Zur DB NAVIGATOR App