Ausflugstipp

Natürliche Eiskreationen: Das Opera in Bayreuth

Nur acht Minuten Fußweg sind es vom Bahnhof zum Bayreuther Eisparadies Opera. Hier wird noch immer nach alter italienischer Eismacher-Tradition gearbeitet. Dennoch gibt es ständig neue Sorten, etwa Walnuss-Feige, Flair Dessert (Französisches Karamell mit Salzkaramell-Glasur) oder Fragolino-Wein mit Rotwein-Glasur. Selbst, wenn Sie nur einen kurzen Aufenthalt in der Stadt planen: Hier sollten Sie auf jeden Fall vorbeischauen.

Weitere Ausflugsziele

Uriger geht’s nicht: Der Staudinger Keller in Moosburg an der... Im Biergarten des Staudinger Keller in Moosburg ist die Welt...
Ausflugsziel entdecken
Biergenuss in der Brauerei in Lichtenfels Im Schatten der mächtigen Basilika Vierzehnheiligen entsteht...
Ausflugsziel entdecken
12 kalte Eis-Highlights: Das True&12 in München Im True&12 in München gibt es immer zwölf verschiedene...
Ausflugsziel entdecken
Das Wikingerdorf Flake in Kochel-Walchensee Wo die starken Männer wohnen: Hier wurde 2008 Michael...
Ausflugsziel entdecken
Endloser Blick aus dem Burghotel in Rothenburg ob der Tauber Das Burghotel schmiegt sich an die Stadtmauer von Rothenburg...
Ausflugsziel entdecken
Fuggerei Augsburg: die seit 500 Jahren älteste bestehende Sozi... Ein wunderbares Städtchen in der Augsburger Innenstadt mit...
Ausflugsziel entdecken
Jakobsweg: Von Hof nach Nürnberg Im Norden Bayerns führt der Jakobsweg von Hof nach...
Ausflugsziel entdecken
Wandern durch die Partnachklamm Früher war die Durchquerung lebensgefährlich. Heute führen...
Ausflugsziel entdecken
Das Römermuseum in Passau Das Gebäude des Römermuseums steht auf den Fundamenten des...
Ausflugsziel entdecken
"Kleiner Bauernhof" in Feuchtwangen Mit anpacken auf dem "kleinen Bauernhof" - hier wird...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen