Ausflugstipp

Die Opernakademie in Henfenfeld

Lampenfieber inklusive: An der Opern- und Konzertakademie Schloss Henfenfeld nahe Nürnberg schulen Profi- und Hobbysänger unter Anleitung erfahrener Dozenten ihre Stimme. Was sie in den Kursen gelernt haben, stellen sie in öffentlichen Abschlusskonzerten unter Beweis. Der Eintritt ist frei, die nächsten Termine finden Sie auf der Homepage.

Aktuelle Infos, Preise und Kurse finden Sie hier.

Ähnliche Ausflugsziele

Die Tram statt den Touribus in München nehmen
Wenn Sie fernab der üblichen Sehenswürdigkeiten einen...
Wichtel bei Vollmond in Bad Kissingen
Unweit des südlichen Stadtrandes von Bad Kissingen sollen...
24 Bierkeller in Forchheim
Wichtiges Grundwissen: Wer in einem der vielen Bierkeller in...
Das Fränkische Freilandmuseum Bad Windsheim
Ein Ausflug ins Fränkische Freilandmuseum gleicht einer...
Der Fünf-Seidla-Steig
Von einem Biergarten zum nächsten: Denn wer in Franken einen...
Das Jagdmuseum in Mühldorf
Direkt am Mühldorfer Stadtplatz steht ein Jagdmuseum der...
Bierseminare in Kulmbach oder Bayreuth
Für Durstige: Sie möchten genau wissen, warum Ihr...
Der Bahnhof Murnau
Ein Bahnhof so schön wie seine Umgebung.
Einer für alle und alle für einen: Die drei Musketiere in Baye...
Der Dreh von „Die drei Musketiere“ von 2011 fand zu zwei...
Biergeschichte erleben an der Kugler Alm in Oberhaching
Die „Kugler Alm“ war schon immer ein beliebtes...
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen