Ausflugstipp

Das Pompejanum in Aschaffenburg

Zugegeben, richtig alt ist das Pompejanum nicht. König Ludwig I. ließ das römische Wohnhaus Mitte des 19. Jahrhunderts erbauen. Er wollte damit den Kunstliebhabern in Deutschland ein Studium der antiken Kultur ermöglichen. Dank der bunten Mosaikböden, aufwendigen Malereien und eines Gartens mit Feigen, Mandelbäumen und Weinstöcken braucht man nicht einmal besonders viel Fantasie, um sich wie im alten Rom zu fühlen.

Bayern günstig entdecken!

Der Reiseplaner zeigt Ihnen schnell die beste Verbindung und das passende Ticket für Ihren Ausflug. Individuell und für jedes Ziel in ganz Bayern.

Weitere Ausflugsziele

Bierseminare in Kulmbach oder Bayreuth Für Durstige: Sie möchten genau wissen, warum Ihr...
Ausflugsziel entdecken
Mit dem Bierkutscher durch Bayreuth Bildung und Bier lassen sich in Oberfranken ganz wunderbar...
Ausflugsziel entdecken
eKart-Center Würzburg Schneller, leiser und ohne Auspuffgase: Wer mit Elektro-Karts...
Ausflugsziel entdecken
Wölfe im Wildpark Schloss Tambach Kühe, Schweine, Ziegen – laaaaangweilig. In Bayern gibt es...
Ausflugsziel entdecken
Wandern mit Kindern im Allgäu Die Alpspitzbahn Nesselwang bringt Sie bis auf 1.500 Meter...
Ausflugsziel entdecken
Schloss Blutenburg erkunden Die mittelalterliche Burganlage Schloss Blutenburg liegt...
Ausflugsziel entdecken
Den Elisabethmarkt in Schwabing erleben Auf dem Elisabethmarkt kaufen die Schwabinger ein und man...
Ausflugsziel entdecken
Speed-Stadtbesichtigung in Regensburg Auf dem Weg hoch zum Domplatz ein Eis bei „Gelini“ am...
Ausflugsziel entdecken
Brauerei-Tour durch Oberfranken Bei einer Wanderung besucht man mehrere Frankenbrauereien,...
Ausflugsziel entdecken
Der Botanische Garten München Mitten in der Stadt in exotischen Blütenträumen schwelgen?...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen