Ausflugstipp

Von Garmisch aus zwei tolle Hütten erklimmen

Die Reintalangerhütte im Wettersteingebirge ist umgeben von hohen Felswänden und rauschenden Baumwipfeln. Von Garmisch aus am besten am Skistadion vorbei zunächst durch die Partnachklamm wandern. Ab dort ist der Weg zur Hütte ausgeschildert und führt durch das Reintal. Insgesamt ist man viereinhalb bis fünf Stunden unterwegs.

Im Höllental, nordöstlich der Zugspitze, steht die erst 2015 neu erbaute Höllentalangerhütte. Zu erreichen ist sie mit dem Bayern-Ticket von der Zugspitzbahn-Haltestelle Hammersbach aus nach einer zweistündigen Wanderung durch die beeindruckende Höllentalklamm.

Weitere Ausflugsziele

Weihnachtszauber in der Murnauer Fußgängerzone Am dritten Adventswochenende hängt der Duft von Glühwein...
Ausflugsziel entdecken
Surfen und Stand-Up-Paddling auf dem Ammersee Wer im Herzen schon immer das coole Surfergirl oder der...
Ausflugsziel entdecken
Das Franz-Marc-Museum in Kochel Der wohl bekannteste Künstler aus dem Umfeld des „Blauen...
Ausflugsziel entdecken
Kinostadt Nürnberg: Die Meisengeige und das Casablanca Die kleinen Kinos bieten eine ganz besondere Atmospähre
Ausflugsziel entdecken
Jakobsweg: Von Aschaffenburg nach Colmar Wer nur für eine kurze Wanderung das Jakobsweg-Gefühl...
Ausflugsziel entdecken
Entertainment auf der MS Brombachsee Wer mit der MS Brombachsee in See sticht, kann viel erleben:...
Ausflugsziel entdecken
Das Glück der Erde liegt auch auf den Rücken der Kamele Kamelreiten im Mangfalltal? Das geht! Wer mit der S-Bahn...
Ausflugsziel entdecken
Der Botanische Garten München Mitten in der Stadt in exotischen Blütenträumen schwelgen?...
Ausflugsziel entdecken
Schnitzkurs in Oberammergau Schon im 16. Jahrhundert wusste man die Kunst der...
Ausflugsziel entdecken
Strandsport mitten in München: Beach38 Urlaubsgefühl das ganze Jahr: Mitten in München kann man im...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen