Ausflugstipp

Rekordverdächtig: der Würzburger Residenzlauf

Bevor der Lauf im Jahr 2015 losging, war ein Rekord schon geknackt: Zum ersten Mal gingen mehr als 8000 Runner an den Start und trotzten auch dem plötzlichen Schneefall, den es erstmals in der Geschichte während des Laufs gab. Der Residenzlauf hält noch zwei weitere Rekorde: Er ist nicht nur der schnellste 10-Kilometer-Lauf Deutschlands, sondern mit zuletzt 4000 jungen Läufern auch die größte Laufveranstaltung für Schüler und Kindergartenkinder der Bundesrepublik.

Weitere Ausflugsziele

Sennerei Lehern: Die Kulturgüter Bier und Käse kennenlernen In der Schaukäserei der Sennerei Lehern können Sie den...
Ausflugsziel entdecken
Heuhotel Fischbeck im Pegnitztal Übernachtet wird im Heu, wie bei Heidi. Hier gibt es Kühe...
Ausflugsziel entdecken
Weißwurst-Seminar in Neumarkt Für Traditionalisten: Metzgermeister und Koch Norbert...
Ausflugsziel entdecken
Mit der Hörnerbahn zur höchsten Entspannung Unter Ihnen: verschneite Wälder und das idyllische Illertal....
Ausflugsziel entdecken
Holladiebierfee: Frauen-Bier-Power in Hof Drei oberfränkische Brauerinnen haben sich...
Ausflugsziel entdecken
Feinstes Sushi im Lamondi Bayreuth Wer hungrig in Bayreuth ankommt, muss nicht lange suchen: Das...
Ausflugsziel entdecken
Kochel: Wellness, Bootfahren und Seewandern Nach einem schönen Spaziergang durch Kochel steht man am...
Ausflugsziel entdecken
Jakobsweg-Kurztrips durch Bayern Wollen Sie den Jakobsweg in Bayern erkunden? Wir empfehlen...
Ausflugsziel entdecken
Der Burgwächter in Nürnberg Das höchst gelegene Gasthaus der mittelfränkischen...
Ausflugsziel entdecken
Surfen und Stand-Up-Paddling auf dem Ammersee Wer im Herzen schon immer das coole Surfergirl oder der...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen