Rekordverdächtig: der Würzburger Residenzlauf
Ausflugsziel

Rekordverdächtig: der Würzburger Residenzlauf

Für groß und klein
Interessante Fakten
Fitnessangebot
Veranstaltungen

Bevor der Lauf im Jahr 2015 losging, war ein Rekord schon geknackt: Zum ersten Mal gingen mehr als 8000 Teilnehmende an den Start.

Bevor der Lauf im Jahr 2015 losging, war ein Rekord schon geknackt: Zum ersten Mal gingen mehr als 8000 Teilnehmende an den Start und trotzten auch dem plötzlichen Schneefall, den es erstmals in der Geschichte während des Laufs gab. Der Residenzlauf hält noch zwei weitere Rekorde: Er ist nicht nur der schnellste 10-Kilometer-Lauf Deutschlands, sondern mit zuletzt 4000 jungen Teilnehmenden auch die größte Laufveranstaltung für Schüler und Kindergartenkinder der Bundesrepublik.

Anreise
Würzburger Residenzlauf
Rennweg 1
97070 Würzburg
Nächstgelegener Bahnhof
Würzburg Hbf

Unser Tipp: Bitte prüfen Sie vor Fahrtantritt Ihre Zugverbindung und die erwartete Auslastung.

Weitere Ausflugsziele

Im Skatepark Holzkirchen kann man unter freiem Himmel mit neuen Tricks punkten. Naturfreund:innen aufgepasst! Entdecken Sie mit dem Rad die eindrucksvolle Moorlandschaft Murnaus.... Bei einer Radtour in München dürfen zwei Dinge nicht fehlen: Die Isar und Biergärten. Radeln Sie... Entdecken Sie mit dem Fahrrad die Quelle des Roten Mains. Von Bayreuth führt Sie diese Tour... Die fränkische Schweiz ist ein Traum für Kletterfans und Abenteuerlustige. An den zahllosen... Einmal einen Bagger selbst bedienen: in Ebing bei Bamberg werden Träume wahr. Lernen Sie entweder... Langsame Fahrt voraus! Wer sich für eine Fahrt mit dem Zeppelin entscheidet, erlebt mehr als nur... Melken lernen: Dank der Bauernfamilie Eichenmüller wird der Besuch sicher zum Erlebnis. Adrenalin für Mutige: Am Flughafen Tannheim können Sie sich selbst als Hubschrauber-Pilot... Auf 2244 Metern gibt es viel zu entdecken: Das Naturinformationszentrum Karwendel gleicht von...