Ausflugstipp

Rekordverdächtig: der Würzburger Residenzlauf

Bevor der Lauf im Jahr 2015 losging, war ein Rekord schon geknackt: Zum ersten Mal gingen mehr als 8000 Runner an den Start und trotzten auch dem plötzlichen Schneefall, den es erstmals in der Geschichte während des Laufs gab. Der Residenzlauf hält noch zwei weitere Rekorde: Er ist nicht nur der schnellste 10-Kilometer-Lauf Deutschlands, sondern mit zuletzt 4000 jungen Läufern auch die größte Laufveranstaltung für Schüler und Kindergartenkinder der Bundesrepublik.

Weitere Ausflugsziele

Das Wikingerdorf Flake in Kochel-Walchensee Wo die starken Männer wohnen: Hier wurde 2008 Michael...
Ausflugsziel entdecken
Auf Abenteuertour in Tirols wildem Wasser Nur ein paar Minuten vom Bahnhof Reutte entfernt geht auf zu...
Ausflugsziel entdecken
Königlicher Hüttenzauber bei Unterammergau Das August-Schuster-Haus, auch Pürschlinghaus genannt,...
Ausflugsziel entdecken
Mit dem Gyrokopter über Franken Wie einst James Bond: Viele kennen das Gerät aus „007 –...
Ausflugsziel entdecken
Der Märchenpfad in der Oberpfalz Auch ein Spaziergang kann magisch sein: Auf dem...
Ausflugsziel entdecken
Zeitreise in die Altstadt von Rothenburg ob der Tauber Ein Spaziergang durch die Altstadt von Rothenburg ob der...
Ausflugsziel entdecken
"Sechs mit Kraut, bitte!": Das Bratwurstglöcklein im Handwerke... Nur wenige Schritte vom Hauptbahnhof in Nürnberg entfernt...
Ausflugsziel entdecken
Monkey Cage – Boulderhalle Aschaffenburg Im Monkey Cage in Aschaffenburg finden große und kleine...
Ausflugsziel entdecken
Kulturspeicher Würzburg Direkt am Main bildet das Ambiente eines historischen...
Ausflugsziel entdecken
Wölfe im Wildpark Schloss Tambach Kühe, Schweine, Ziegen – laaaaangweilig. In Bayern gibt es...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen