Seite mit anderen teilen:

Wintersportaktivitäten in Pfronten auf einen Blick:

  • Rodeln

  • Skifahren und Snowboarden

  • Wandern

  • Skitouren

  • Schneeschuhwandern

Pfronten liegt im malerischen Ostallgäu, direkt an der Grenze zu Tirol. Mit der Bahn geht es direkt in die verschneite Bergwelt. Schließlich befindet sich die Talstation der Breitenbergbahn unmittelbar am Bahnhof Pfronten-Steinach. Mit einem Vierersessellift schwebt man mühelos hinauf zur Hochalpe auf 1677 Metern Höhe. Von hier eröffnet sich den Rodlern ein spektakulärer Weitblick in das Pfrontener Tal.

Längste Naturrodelbahn im Allgäu

Wer es nicht erwarten kann, steigt direkt am Ausstieg auf seinen Rodel, den man sich praktischerweise an der Talstation der Breitenbergbahn ausleihen kann, und saust die – mit sechs Kilometern – längste Naturrodelbahn des Allgäus hinunter. Im Tal angekommen, bringt ein kostenloser Busshuttle die Rodler samt Schlitten zurück zur Talstation und schon geht es wieder hinauf zur nächsten Runde. Für Skifahrende und Snowboardende warten insgesamt acht Kilometer lange Pisten im größten und schneesichersten Skigebiet des Ostallgäus: Von leicht bis schwierigeren Pisten ist sowohl für Neulinge als auch für Fortgeschrittene viel geboten.

 

Stärkung mit Panorama-Aussicht

Wer ein wenig Zeit hat für weitere Aktivitäten, wandert von der Bergstation des Sesselliftes noch hinauf zur Ostler Hütte. Nach rund einer halben Stunde Aufstieg gibt es hier zum Mittagessen (unbedingt probieren: Allgäuer Kässpätzle) das Rundumpanorama gratis dazu. Einen Vorgeschmack auf den fantastischen Ausblick bietet die Webcam der Hütte.

Ob die Rodelbahn geöffnet und wie die Wettervorsage ist, erfährt man hier.

Auch im Sommer sollte man sich Zeit für einen Abstecher nach Pfronten nehmen: Klettern, Wandern, Geo-Wanderungen durch den Berg, Gleitschirmfliegen – hier ist allerlei geboten.

Anfahrt: Mit der Bahn zum Bahnhof Pfronten-Steinach. Die Talstation liegt nur 150 Meter entfernt, schräg links gegenüber auf der anderen Seite der Tiroler Straße.

Anreise

Breitenbergbahn Pfronten
Tiroler Straße 176
87459 Pfronten
Nächstgelegener Bahnhof Pfronten-Steinach

Weitere Ausflugsziele

Yoga-Kompetenz im Hotel „Das Kranzbach“ in Garmisch-Partenkirc...

Snowbiken in Immenstadt

Das Gostner Hoftheater in Nürnberg

Regional, saisonal und vegan essen in München

Vier auf einen Streich

Nesselwang: Wandern mit der ganzen Familie im Allgäu

Zum Falkenberghaus nach Vorra

Rundgang in der Schlossanlage Schleißheim in Oberschleißheim

Blick übers Land: Die Burg Pappenheim

Das Wikingerdorf Flake in Kochel-Walchensee

Seite mit anderen teilen:
modal-header

Schnell zum Ticket mit der DB NAVIGATOR App

So finden sie das günstigste Ticket:
  • Reiseauskunft nutzen: Die Verbindungssuche führt Sie immer zum passenden Ticket.
  • Verkehrsmittel einschränken: Stellen Sie die Option "Nur Nah-/ Regionalverkehr" ein.
  • Mitfahrer angeben: Geben Sie alle Reisenden an, um das günstigste Ticket zu finden.
Zur DB NAVIGATOR App