Startseite Ausflugsziele Eine Wanderung zur Rohrkopfhütte im Ammergebirge
Das Ammergebirge: Wandern in Bayerns größtem Naturschutzgebiet
Ausflugstipp

Das Ammergebirge: Wandern in Bayerns größtem Naturschutzgebiet

Die einstündige Wanderung führt über den Kulturpfad Schutzengelweg bis zur Rohrkopfhütte. Dort wartet eine Panoramaterrasse mit einem traumschönen Blick auf zwei königliche Schlösser.

Der Tegelberg liegt im Ostallgäu und gehört zum 227 Quadratkilometer großen Naturschutzgebiet Ammergebirge. Sehenswürdigkeiten wie das Kloster Ettal, die Wieskirche, das Königsschloss Neuschwanstein und Schloss Hohenschwangau lassen sich hier entdecken. Einen atemberaubenden Blick auf beide Schlösser und eine leckere Jause vom Allgäuer Wurstsalat bis zu Kässpatzen bekommt man auf der Rohrkopfhütte. Startpunkt der Tour ist die Talstation der Tegelbergbahn. Von dort führt der Kulturpfad Schutzengelweg erst durch ein Waldgebiet und an Alpenwiesen vorbei, bis man zu einem Aussichtspunkt gelangt. Er gibt den Blick auf das Alpenvorland frei. Schautafeln am Wegesrand informieren die Wandernden über die Geschichte der Region, die Königsfamilien und welchen Einfluss die Römer dort hatten. Nach einer guten Stunde erreichen Sie die Rohrkopfhütte.

Aktuelle Infos und die Öffnungszeiten finden Sie hier.

Anfahrt: Ab dem Bahnhof Füssen fahren Sie mit dem Bus 73 oder Bus 78 zur Haltestelle Tegelbergbahn, Schwangau. Von der Talstation der Tegelbergbahn führt Sie der „Schutzengelweg“ in einer knappen Stunde zur Rohrkopfhütte. Wer lieber bergab wandert, nimmt die Tegelbergbahn zur Bergstation. Von dort aus erreichen Sie die Rohrkopfhütte ebenfalls in etwa einer Stunde.

Anreise
Rohrkopfhütte
Rohrkopfweg 1
87645 Schwangau
Nächstgelegener Bahnhof
Füssen
Ähnliche Ausflugsziele
Gipfelglück für Groß und Klein: Mit der Alpspitzbahn hinauf auf den 1.575 Meter hohen Alpspitz,... Etwa zehn Kilometer nordwestlich von Augsburg liegt das idyllische Gablingen. Auf dem Jakobsweg... Sogar für Menschen mit Flugangst: Ballonfahrten über Bayern sind perfekt für alle, die Lust auf... Von einem Biergarten zum nächsten: Denn wer in Franken einen halben Liter Bier trinken möchte,... Die fränkische Schweiz ist ein Traum für Kletterfans und Abenteuerlustige. An den zahllosen... Vom Hahn geweckt werden, Kühe und Pferde sucht man hier vergeblich. Von der Quelle zum Krug und danach zur guten Speise – damit hat diese Tour doch eine geradezu... Während Sie die Schlaufe 6 des Altmühltal-Panoramawegs mit weiten Ausblicken verwöhnt, tauchen... Markt Bibart liegt im schönen Naturpark Steigerwald. Sie befinden sich hier inmitten satter... Wegkreuze und Bildstöcke zeugen von der Frömmigkeit der Menschen. Seit Hunderten von Jahren... Einst Baggergrube, heute Badeparadies: Im Sommer bietet das Naherholungsgebiet „Stoibermühle“... Diese Wanderung bietet Augenweide und Gaumenfreude und bringt viel Wissenswertes über die... Lieber wärmendes Sonnenbad oder ein kühles Getränk? In Seeshaupt müssen Sie sich nur... Zu Besuch im größten lebenden Moor Mitteleuropas: Das Murnauer Moos im „Blauen Land“ südlich...