Ausflugstipp

Ein bisschen Bewegung im Sportland Erlangen

Das Sportland Erlangen liegt fünf Gehminuten vom Bahnhof entfernt. Wie wäre es zum Beispiel mit einer schnellen Runde Bowling?

Wer es lieber ruhiger angehen lassen möchte, kann stattdessen auch eine Runde im Erlanger Schlossgarten spazieren gehen. Der ist ebenfalls in fünf Minuten zu erreichen.

Aktuelle Infos, Kurse und Öffnungszeiten finden Sie hier.

Weitere Ausflugsziele

Hainbadestelle: Das Kult-Flussbad in Bamberg In Bamberg ist die Hainbadestelle im Luisenhain längst Kult:...
Ausflugsziel entdecken
"Subbalegga war's!": Beim Alten Simpl in Erlangen Direkt am Bahnhof steht beim Alten Simpl in Erlangen alles...
Ausflugsziel entdecken
Die Brunnenkopfhütte Postkartenidylle und Nähe zum Himmel – die...
Ausflugsziel entdecken
Lust auf Weltmeister-Eis? Das GelatOK in Landshut Das Haselnuss-Eis brachte dem GelatOK in Landshut 2011 sogar...
Ausflugsziel entdecken
Biergarten des Hotels Seehof in Herrsching am Ammersee Herrlich erfrischt: Der Biergarten des Hotels Seehof ist nur...
Ausflugsziel entdecken
DB Museum Nürnberg: Über 150 Jahre Bahngeschichte Historische Fahrzeuge, modernste Technologien und spannende...
Ausflugsziel entdecken
Langlaufen in den Ammergauer Alpen Da freut sich das Langläufer-Herz: 12 ausgezeichnete Loipen...
Ausflugsziel entdecken
Wald und Umwelt erwandern bei Ebersberg Für Vogelfreunde und Waldliebhaber: Bei einer Wanderung im...
Ausflugsziel entdecken
Brauereitour von Pegnitz nach Pottenstein Von Pegnitz aus erreicht man nach zweieinhalb Stunden...
Ausflugsziel entdecken
Wandern mit himmlischem Blick Bruckberg liegt zwischen dem oberbayerischen Moosburg an der...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen