Herrschaftliche Filmkulisse: Das Schloss St. Emmeram in Regensburg
Ausflugsziel

Herrschaftliche Filmkulisse: Das Schloss St. Emmeram in Regensburg

Schlösser & Burgen
Interessante Fakten

Das Regensburger Schloss St. Emmeram ist bei Filmschaffenden beliebt. Marcus H. Rosenmüller etwa drehte hier Vatikan-Szenen für seinen Film „Wer's glaubt, wird selig“.

Das Regensburger Schloss St. Emmeram, der Sitz der Familie Thurn und Taxis, ist bei Filmschaffenden beliebt. Marcus H. Rosenmüller etwa drehte hier Vatikan-Szenen für seinen Film „Wer's glaubt, wird selig“ und David Garrett musizierte als „Der Teufelsgeiger“. Außerdem wurden in dem Gebäude, das mehr Zimmer hat als der Buckingham Palace, Szenen für „Fünf Freunde 2“ gedreht. Das Schloss am Rande der Regensburger Altstadt kann bei Führungen teilweise besichtigt werden. Besonders sehenswert sind der exotische Wintergarten, der prunkvolle Ballsaal, die Schatzkammer, das Marstallmuseum und der Kreuzgang des ehemaligen Klosters St. Emmeram.

Aktuelle Infos, Öffnungszeiten und Eintrittspreise finden Sie hier.

Anreise
Schloss St. Emmeram
Emmeramsplatz 5
93047 Regensburg
Nächstgelegener Bahnhof
Regensburg Hbf

Unser Tipp: Bitte prüfen Sie vor Fahrtantritt Ihre Zugverbindung und die erwartete Auslastung.

Weitere Ausflugsziele

Erleben Sie einen spektakulären Aufstieg von null auf fast 200 Meter in nur 30 Sekunden im... Auf dem Elisabethmarkt kaufen die Schwabinger ein und man trifft auf alteingesessene Maxvorstädter. Vom Golf von Neapel an den Main: Das „Pompejanum“ Aschaffenburg ist ein einzigartiges Fenster... An einem schönen Sommertag kann es passieren, dass Sie bei einem Spaziergang durch den malerischen... Im Handwerkerhof in Nürnberg erblüht traditionelle Handwerkskunst zu neuem Leben. Seit 1971... Zwischen Bars, Donau und Regensburger Dom versteckt sich die Porta Praetoria. Sie ist eine von zwei... Nur ein paar Gehminuten vom Bahnhof können Sie am Jahnufer in Neu-Ulm direkt an der Donau über... An der Stephanskirche in Passau startet die 6,8 Kilometer lange Donausteig-Runde, die sich auch... Verpflichtende Vergangenheit: Nürnberg hat es sich zur Aufgabe gemacht, über die NS-Zeit... Selbst, wenn man eigentlich einfach nur spazieren gehen möchte: Im barocken Hofgarten der...