Ausflugstipp

Mit der Tegelbergbahn zum Königsblick

Hier haben Sie eine wahrhaft königliche Aussicht: Der Tegelberg war der Hausberg von Ludwig II., Bayerns Märchenkönig. Die zehnminütige Fahrt zum Gipfel bietet einen einmaligen Blick auf das Schloss Neuschwanstein und das Ammergebirge. Ab dem Bahnhof Füssen sind es etwa 15 Minuten Busfahrt zur Talstation in Schwangau.

Ähnliche Ausflugsziele

Auf Schneeschuhen über das Hintere Hörnle
Die Route führt durch romantische Waldabschnitte knapp acht...
Snowkiten im Frankenwald
Vor allem in der Gegend um Helmbrechts im Frankenwald kommen...
Nesselwang: Paradies für Freestyler, Snowboarder und Slopestyl...
Da schlagen Wintersportlerherzen höher: Ob beim Snowboarden,...
Eine Wanderung am Dillberg im Nürnberger Land
Los geht es am Bahnhof Pölling. Anschließend führen die...
Langlauf und Schießtraining in der Zugspitzregion
Die 10-Kilometer-Loipe beginnt direkt hinter dem Bahnhof...
Langlauf und Biathlon für jedermann im Schatten der Zugspitze
Im Schatten des Wettersteinmassivs kommen Langläufer voll...
Aussteigen und königlich genießen auf dem Naab Wanderweg
Ein wunderschöner rund zwölf Kilometer langer Wanderweg,...
Eisklettern bei Oberstdorf
An gefrorenen Wasserfällen entlang hangeln? Sich von...
Mit der Hörnerbahn zur höchsten Entspannung
Unter Ihnen: verschneite Wälder und das idyllische Illertal....
Pferdeschlittenfahrt in Oberstaufen
Für alle, die es auch im Winter lieber eine Spur...
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen