Seite mit anderen teilen:

Wenn Sie mit Kollegen den Teamgeist stärken oder mal auf eine andere Art neue Leute kennenlernen wollen, ist die Tubing-Tour mit den Münchner Sportpiraten das Richtige. Bei der gut zweieinhalbstündigen Fahrt im Schlauchreifen wird man mit einem erfahrenen Guide, Doppelpaddel und Helm, Schwimmweste und Neoprenanzug ausgerüstet, um sieben Kilometer die Isar herunterzufahren. Wer zwischendurch Lust auf fröhliche Sport-Piraterie hat, darf sich auch gegenseitig entern und kentern lassen. Den Startpunkt der Tour erreichen Sie vom Münchner Hauptbahnhof mit der U-Bahn U3, Richtung Fürstenried-West, und steigen an der Station Thalkirchen-Tierpark aus. Dann laufen Sie eine Viertelstunde zu Fuß zum Treffpunkt am Campingplatz Thalkirchen oder Sie nehmen den Bus Nr. 135 und fahren drei Haltstellen bis Floßlende.

Anreise

Sport-Piraten
Zentralländstraße 39
81379 München
Nächstgelegener Bahnhof München

Weitere Ausflugsziele

Zur Höllentalangerhütte wandern: Eine Hüttenwanderung vom Bahn...

Brunch auf dem Brombachsee

Ein Latte-Macchiato-Bad gefällig?

Das beste Weißbier Europas in Aying im Brauerei Gasthof probie...

Der Zoo in Augsburg

Das Buchheim Museum der Phantasie in Bernried

Fränkisch essen in einem der Top-Restaurants in Nürnberg

Weißenburg: Römisches Flair in Mittelfranken

Frühling rund um den Bodensee

Jodeln: Workshop auf der Alm

Seite mit anderen teilen:
modal-header

Schnell zum Ticket mit der DB NAVIGATOR App

So finden sie das günstigste Ticket:
  • Reiseauskunft nutzen: Die Verbindungssuche führt Sie immer zum passenden Ticket.
  • Verkehrsmittel einschränken: Stellen Sie die Option "Nur Nah-/ Regionalverkehr" ein.
  • Mitfahrer angeben: Geben Sie alle Reisenden an, um das günstigste Ticket zu finden.
Zur DB NAVIGATOR App