Ausflugstipp

Das Tucherschloss in Nünberg

Seite mit anderen teilen:

Soviel steht fest: Jeder Nürnberg-Besucher muss die Kaiserburg gesehen haben – sie ist das Wahrzeichen der fränkischen Stadt. Beim nächsten Ausflug könnten Sie aber zum Beispiel das Museum Tucherschloss besuchen. Viele Ausstellungsstücke – Möbel, Gemälde, Tafelservice und Kunsthandwerk – stammen aus dem Besitz der Patrizierfamilie Tucher. Nach dem Rundgang kann im Renaissancegarten gepicknickt werden. Tipp: Jeden Sonntag führt eine Schauspielerin als ehemalige Hausherrin „Katharina Tucher“ durch das Schloss und erzählt Geschichten von früher.

Bayern günstig entdecken!

Sie haben Ihr Ziel gefunden? Dann haben wir das passende Ticket für Ihren Ausflug. Hier gelangen Sie zur Übersicht. 

Ähnliche Ausflugsziele

Strandbad Alpenblick: Bade-Idyll am Staffelsee In Uffing am Staffelsee gehört das kleine Strandbad...
Ausflugsziel entdecken
Shopping in Augsburgs Altstadt Kleine Läden, Boutiquen und verschiedene Kaufhäuser – in...
Ausflugsziel entdecken
Reptilien bestaunen in Oberammergau Schlangen, Echsen, Schildkröten und Pfeilgiftfrösche –...
Ausflugsziel entdecken
Strandsport mitten in München: Beach38 Urlaubsgefühl das ganze Jahr: Mitten in München kann man im...
Ausflugsziel entdecken
Macarons-Kurs in Unterschleißheim Für Schleckermäuler: Nicht zünftig bayerisch, dafür aber...
Ausflugsziel entdecken
Der Bahnhof Oberstdorf Der Bahnhof der Marktgemeinde verbindet Gestern und Heute
Ausflugsziel entdecken
Fasten ohne Hunger – in Ruhstorf Kein geringes Versprechen macht das 4-Sterne-Wellness-Hotel...
Ausflugsziel entdecken
Das Römermuseum in Passau Das Gebäude des Römermuseums steht auf den Fundamenten des...
Ausflugsziel entdecken
Das Turmtheater in Regensburg Nicht nur kulturell in lichte Höhen bringt Sie das...
Ausflugsziel entdecken
Das Felsenbad Pottenstein Das vielleicht schönste Freibad Bayerns!
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen: