Ausflugstipp

Villa Stuck: Kunst und Erholung in München

Seite mit anderen teilen:

Ende des 19. Jahrhunderts eine moderne Bausensation, heute ein Geheimtipp für Kunstbegeisterte: Mit der Villa Stuck schaffte sich der Malerfürst Franz von Stuck eine gelungene Komposition aus Wohnung, Atelier und Ausstellungsräumen im Herzen von München. Besonders sehenswert: der südländisch anmutende Künstlergarten. Heute beherbergt die Villa ein Museum mit Werken Franz von Stucks sowie wechselnden Ausstellungen moderner und zeitgenössischer Kunst. Vom Münchner Hauptbahnhof aus sind es nur wenige U-Bahn-Stationen zur Villa (Haltestelle: Max-Weber-Platz, dann etwa acht Minuten Fußweg).

Bayern günstig entdecken!

Sie haben Ihr Ziel gefunden? Dann haben wir das passende Ticket für Ihren Ausflug. Hier gelangen Sie zur Übersicht. 

Ähnliche Ausflugsziele

Mit dem Gyrokopter über Franken Wie einst James Bond: Viele kennen das Gerät aus „007 –...
Ausflugsziel entdecken
Trimm-dich-Pfad und Kneipp-Waldweg in Bad Wörishofen Der Wald im Kurpark Bad Wörishofen bietet die perfekte...
Ausflugsziel entdecken
Bergwiesentour zur Füssener Hütte bei Musau (Österreich) Die Füssener Hütte bietet ein Hirschgeweih unter dem...
Ausflugsziel entdecken
Trimm-dich-Pfad in Fürstenfeldbruck Auch in Fürstenfeldbruck geben Bäume beim Sporteln kühlen...
Ausflugsziel entdecken
Rundfahrten im Dreiländereck am Bodensee Von Lindau aus kann man mit zwei verschiedenen...
Ausflugsziel entdecken
Ballonfahrten über Bayern Der Traum vom Fliegen: Ballonfahrten über Bayern. Eine...
Ausflugsziel entdecken
The Tent in München Pyjama-Party im Riesenzelt: The Tent ist kein klassischer...
Ausflugsziel entdecken
Bio-Snacks am Bahnhof Pasing Am Bahnhof in Pasing kann man sich bei „Bio to Go“ mit...
Ausflugsziel entdecken
Der Fitnesspark in Bad Griesbach Im Rottal finden Sie nicht nur einen Trimm-dich-Pfad, sondern...
Ausflugsziel entdecken
Das Römermuseum in Passau Das Gebäude des Römermuseums steht auf den Fundamenten des...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen: