Startseite Ausflugsziele Wassersport auf dem Brombachsee
Wassersport auf dem Brombachsee
Ausflugstipp

Wassersport auf dem Brombachsee

Ob Windsurfen oder Kiten, mit der Kraft des Windes geht es rasant über den größten Stausee des fränkischen Seenlandes. Wer es etwas entspannter mag, erkundet die Gegend mit dem SUP oder dem Kajak.

Das Fränkische Seenland ist für Wassersportelnde und solche, die es werden wollen, das perfekte Ausflugsziel in Mittelfranken. Wenn der Wind weht, zieht es vor allem die Kiter und Windsurfer an den Brombachsee. Wer mit der Bahn nach Langlau anreist, kann das komplette Material zum Windsurfen in der Surfschule ausleihen. Dort werden auch Kurse angeboten, um das Wind- oder Kitesurfen zu erlernen.

Etwas ruhiger geht es beim Trendsport Stand Up Paddling (SUP) zu: Brett, Paddel und Neoprenanzug kann man zusammen ausleihen, alle Preise finden Sie hier. Wer die SUP Grundlagen erlernen möchte, kann natürlich auch dafür einen Kurs buchen.

Bereits für wenig Geld bekommt man für einen halben Tag ein Kajak, in einem Zweier-Kajak kann man den See sogar im Team erkunden (Preise finden Sie hier). Proviant muss man für die Tour nicht unbedingt mitnehmen, denn am Ufer warten zahlreiche Biergärten darauf, die Paddler angemessen zu versorgen. Sehr gut isst man zum Beispiel im „Biergarten Zum Hafen“ auf der Badhalbinsel Absberg, die vom Ausgangspunkt auch für ungeübte Paddler:innen bequem zu erreichen ist. Unser Tipp: Probieren Sie die Forellen, die frisch vor Ort geräuchert werden.

Nach dem Sport geht es zur Stärkung in den Landgasthof Krokodil in Langlau, im schönen Biergarten werden deftige deutsche und kroatische Spezialitäten wie zum Beispiel Rahmschnitzel und kroatische Grillplatten serviert. Der Gasthof befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof und der Tourist-Information in der Seestraße 14.

Anfahrt: Mit der Bahn zum Bahnhof Langlau. Von dort zu Fuß in einer knappen Viertelstunde links entlang der Bahnhofstraße und weiter über die Seestraße (vorbei am Minigolfplatz) hinunter zum See. Direkt am großen Campingplatz liegt die Surfschule.

Anreise
VDWS Surfschule Langlau
Seestraße 30
91738 Langlau-Pfofeld
Nächstgelegener Bahnhof
Langlau
Ähnliche Ausflugsziele
Das historische Strandbad in Feldafing am Starnberger See gibt es schon seit 1927. Die... Stand-Up-Paddling oder SUP macht Spaß und trainiert ganz nebenbei den ganzen Körper. Im... Für Wassersportelnde und Naturliebhaber: Der Ammersee eignet sich perfekt für eine kleine Auszeit... Nur ein paar Minuten vom Bahnhof Reutte entfernt geht auf zu einem nassen Abenteuer, das Sie so... Sportliches Naturerlebnis für Action-Liebhaber: Mutige Männer und starke Frauen kommen beim... Eine spektakuläre Anlage in der fränkischen Metropole. Diese Wandertour durchs Romantische Franken erfüllt gleich drei Wünsche auf einmal: Natur, Kultur... Während Bamberg bekannt ist für seine Braukunst, sind die Uferlandschaften am Main zwischen... Die Panorama-Radrunde am Lindauer Bodensee hält mehr für Sie bereit, als der Name verspricht. Der... Die Mainlandschaft ist etwas für Genießer. Naturgenuss bietet der Fluss mit seinen Auen- und... Wussten Sie schon? In Lohr soll das Märchen vom Schneewittchen seinen historischen Ursprung gehabt... Diese Tour führt aus Würzburg hinaus durch die Wiesen, Felder und Weinberge Unterfrankens. Ziel... Gipfelglück für Groß und Klein: Mit der Alpspitzbahn hinauf auf den 1.575 Meter hohen Alpspitz,... Um den Weiß- oder Klapperstorch ranken sich so mache Mythen. Vielerorts gilt er als...