Startseite Ausflugsziele Wichtel bei Vollmond in Bad Kissingen
Wichtel bei Vollmond in Bad Kissingen
Ausflugstipp

Wichtel bei Vollmond in Bad Kissingen

Unweit des südlichen Stadtrandes von Bad Kissingen sollen mitten im Wald die Wichtel hausen. Bei Vollmond kommen sie der Legende nach an die Oberfläche.

Unweit des südlichen Stadtrandes von Bad Kissingen sollen unter moosbewachsenen Sandsteinfelsen mitten im Wald die Wichtel hausen. Bei Vollmond kommen sie der Legende nach an die Oberfläche und halten hier unter den alten Bäumen ihre Versammlungen ab. Wer weiß: Vielleicht trifft man den einen oder anderen von ihnen ja auch bei Tag? Von Bad Kissingen aus sind die Höhlen auf wunderschönen Wanderwegen zu erreichen, zum Beispiel auf dem „Weg durch die Zeit“ Richtung Euerdorf.

Anreise
Wichtelhöhlen
Promenadenweg
97688 Bad Kissingen
Nächstgelegener Bahnhof
Bad Kissingen
Ähnliche Ausflugsziele
Die Kleeblattstadt Fürth ist bekannt für ihre grünen Oasen. Die Auenlandschaft entlang der... Einst Baggergrube, heute Badeparadies: Im Sommer bietet das Naherholungsgebiet „Stoibermühle“... Sanft hügelig, mit urigen Dörfern und stets die Alpen im Blick: So präsentiert sich der... Zu Besuch im größten lebenden Moor Mitteleuropas: Das Murnauer Moos im „Blauen Land“ südlich... Inmitten von Weinbergen liegt das zauberhafte Städtchen Dettelbach mit seinen bunten... Diese Wanderung bietet Augenweide und Gaumenfreude und bringt viel Wissenswertes über die... Iphofen hat den ruhigen Atem einer langen Geschichte. Fast 1.300 Jahre alt ist die Stadt. Sie hat... Ein schiefer Turm, das vermeintliche Grab Draculas, Masken von Geistern und Hexen, eine... Das Kneipp-Museum in Bad Wörishofen nimmt Gäste mit auf die Reise in das Leben und Wirken des... Nächster Halt: Schokoladenparadies. Unser Ausflug ins Dorf Bernried im bayerischen Fünf-Seen-Land...