Ausflugstipp

Wichtel bei Vollmond in Bad Kissingen

Seite mit anderen teilen:

Unweit des südlichen Stadtrandes von Bad Kissingen sollen unter moosbewachsenen Sandsteinfelsen mitten im Wald die Wichtel hausen. Bei Vollmond kommen sie der Legende nach an die Oberfläche und halten hier unter den alten Bäumen ihre Versammlungen ab. Wer weiß: Vielleicht trifft man den einen oder anderen von ihnen ja auch bei Tag? Von Bad Kissingen aus sind die Höhlen auf wunderschönen Wanderwegen zu erreichen, zum Beispiel auf dem „Weg durch die Zeit“ Richtung Euerdorf.

Bayern günstig entdecken!

Sie haben Ihr Ziel gefunden? Dann haben wir das passende Ticket für Ihren Ausflug. Hier gelangen Sie zur Übersicht. 

Ähnliche Ausflugsziele

Rekordverdächtig: der Würzburger Residenzlauf Bevor der Lauf im Jahr 2015 losging, war ein Rekord schon...
Ausflugsziel entdecken
Camping Bannwaldsee im Allgäu Die perfekte Mischung: Wenn Sie den richtigen Standort...
Ausflugsziel entdecken
Weißwurst-Seminar in Neumarkt Für Traditionalisten: Metzgermeister und Koch Norbert...
Ausflugsziel entdecken
Trimm-dich-Pfad in Fürstenfeldbruck Auch in Fürstenfeldbruck geben Bäume beim Sporteln kühlen...
Ausflugsziel entdecken
Die Tram statt den Touribus in München nehmen Wenn Sie fernab der üblichen Sehenswürdigkeiten einen...
Ausflugsziel entdecken
Jakobsweg: Von Hof nach Nürnberg Im Norden Bayerns führt der Jakobsweg von Hof nach...
Ausflugsziel entdecken
Der Burgwächter in Nürnberg Das höchst gelegene Gasthaus der mittelfränkischen...
Ausflugsziel entdecken
Die Mittenwaldbahn: Für alle, die hoch hinaus wollen Sie sollten aber schwindelfrei sein! Die Mittenwaldbahn...
Ausflugsziel entdecken
Das Regnitzufer Bamberg Ausflug nach "Klein Venedig": Am Regnitzufer drängen sich...
Ausflugsziel entdecken
Der historische Kunstbunker in Nürnberg Kultur unter der Nürnberger „Burch“
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen: