Ausflugstipp

Das Wikingerdorf Flake in Kochel-Walchensee

Im Sommer 2008 wurde Michael „Bully“ Herbigs Film „Wickie und die starken Männer" am Walchensee gedreht. Ein Teil des Filmkulissendorfs Flake steht noch immer. Zu sehen sind nicht nur die Gebäude, sondern auch elf Informationstafeln rund um das Zeitalter der Wikinger. Ganz einfach zu finden ist die Siedlung nicht: Sie liegt direkt am See zwischen der Badewiese des Café Bucherer (Seestraße 1) und dem Gebäude der Wasserwacht. Der Eintritt ist übrigens kostenlos.

Weitere Ausflugsziele

Schmiedekurs in Kissing Für Haudraufs: In der Mühlgassn-Schmiede in Kissing können...
Ausflugsziel entdecken
Der Wöhrder See in Nürnberg Der künstlich geschaffene See ist zum Freizeitwunder...
Ausflugsziel entdecken
Schlemmen im Kloster Holzen in Allmannshofen Frischer geht's nicht. Im „Kloster Holzen“ Allmannshofen...
Ausflugsziel entdecken
Eisgenuss in Bahnhofsnähe: Der Eissalon Dall’Asta in Ulm Der Eissalon Dall’Asta in Ulm ist perfekt für einen...
Ausflugsziel entdecken
Würstlreise nach Mittelfranken Drei im Weggla – Nürnberger wissen sofort, was damit...
Ausflugsziel entdecken
Für Grenzgänger: Die Außerfernbahn Die Bahnstrecke schlängelt sich durch das Alpenvorland,...
Ausflugsziel entdecken
Aufstieg zur Tutzinger Hütte bei Benediktbeuern Nach gut zweieinhalb Stunden Wanderung vom Bahnhof aus...
Ausflugsziel entdecken
Vom Lotto-Laden zu einer der schönsten Eisdielen in Nürnberg:... Das Eis im Glück im Nürnberger Stadtteil Johannis war...
Ausflugsziel entdecken
Boulderhalle E4 in Nürnberg Lust auf eine Hängepartie? Im E4 in Nürnberg, mit 2000...
Ausflugsziel entdecken
Kinderträume im Legoland Günzburg Sie bauen sich Ihre märchenhafte Welt lieber aus vielen...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen