Startseite Ausflugsziele Die Würstlreise nach Unterfranken
Würstlreise nach Unterfranken
Ausflugsziel

Würstlreise nach Unterfranken

Fleisch-Liebhabende kommen hier voll auf ihre Kosten. Denn jetzt geht’s um die Wurst. Eine kulinarische Reise durch die Regierungsbezirke, von Nord nach Süd.

Einen halben Meter lang, schlank, im Geschmack irgendwo zwischen Brat- und Bockwurst, scharf gewürzt und mit Zwiebel-Spezialsoße: In Würzburg ist die Feuerwurst Kult. Erfunden wurde sie in der Imbissbude Treziak, das Rezept der Würzmischung ist streng geheim. Bei Festen und Märkten in Würzburg und Umgebung ist die Feuerwurst im Imbisswagen auf Tour. Das ganze Jahr über finden Sie den Kiosk Treziak am Unteren Markt in Würzburg, etwa zehn Minuten Fußweg vom Bahnhof entfernt. Weitere Infos und den Tourplan der Feuerwurst gibt es hier.

Anreise
Treziak Kiosk am Unteren Markt
Marktplatz
97070 Marktplatz Würzburg
Nächstgelegener Bahnhof
Würzburg Hbf

Unser Tipp: Bitte prüfen Sie vor Fahrtantritt Ihre Zugverbindung und die erwartete Auslastung.

Weitere Ausflugsziele
Wenn die Männer mit Korb und Messingkessel den Deckel heben, duftet es in Hof nach heißen... Schwaben kann nicht nur Spätzle: Die Rote Wurst, oder auch nur kurz Rote, ist hier eine... Wer hungrig in Bayreuth ankommt, muss nicht lange suchen: Das Sushi Lamondi liegt direkt gegenüber... In der „Cantina Diakonia“ in München werden Menschen beschäftigt, die es auf dem Arbeitsmarkt... Rund zehn Minuten vom Würzburger Hauptbahnhof entfernt gibt es die wohl größten Pizzen der Stadt. Die Milzwurst ist vor allem in Niederbayern sehr beliebt. Was sie so besonders macht? Finden Sie... Direkt am Bahnhof steht beim Alten Simpl in Erlangen alles auf der Speisekarte, was die fränkische... Nur wenige Schritte vom Hauptbahnhof in Nürnberg entfernt befindet sich das Bratwurstglöcklein. Eine darf im bayerischen Wurstreigen nicht fehlen – die Weißwurst. Der Legende nach wurde sie am... Drei im Weggla – Nürnberger:innen wissen sofort, was damit gemeint ist: drei kleine, knusprige...