Die schönsten Bergbahnen in Bayern

Diese fünf Lifte bringen Sie hoch hinaus – atemberaubende Aussicht inklusive

Mal ehrlich: Wenn man schwitzend am Hang steht, kann man da noch den Blick auf die Berge genießen? Gemütlicher auf den Gipfel geht es mit diesen fünf Bergbahnen.

Mit der Bergbahn in das Naturschutzgebiet Ammergebirge, das ist auch etwas für Sportliche. Im Winter laden Pisten und Loipen rund um die Bergstation zum Skifahren, Langlaufen und Schneeschuhwandern ein. Im Sommer kann man Wander- und Klettertouren ins Naturschutzgebiet machen oder auf Themenwegen Interessantes über die Eiszeiten, Geologie und Kultur und die Geschichte der bayerischen Königsfamilie lernen.

Mit der Nebelhornbahn zum Bergpanorama

Auf 2224 Metern haben Sie vom Nebelhorn aus einen Rundumblick auf 400 schneebedeckte Gipfel.

Zum Ausflugsziel

Das Nebelhorn heißt auch „Tribüne der Alpen“. Nach einer Fahrt mit der Bergbahn haben Sie oben atemberaubende Aussicht auf die Berge ringsum. Sollte der Berg seinem Namen alle Ehre machen und von Nebel umgeben sein: keine Sorge! Ist der Gipfel erstmal erreicht, stehen Sie über den Dingen und überblicken die Bergspitzen und den blauen Himmel.

An der Bergstation locken nicht nur Kaffee und Kuchen auf der Sonnenterrasse: Oben angekommen können Sie Deutschlands höchstgelegenes Natur-Informationszentrum, malerische Wege für Winterspaziergänger, glasklare Bergseen und zerklüftete Felsen entdecken.

Mit der Zugspitzbahn auf Deutschlands höchsten Gipfel

Jeder Bayer sollte einmal im Leben mit der Zugspitzbahn gefahren sein! Sie ist eine von vier Zahnradbahnen in Deutschland und bringt Touristen auf Deutschlands höchsten Berg.

Zum Ausflugsziel

Deutschlands bekanntester Gipfel, Deutschlands traditionsreichste Bergbahn: Schon seit über 90 Jahren bringt die Zahnradbahn Passagiere zuverlässig nach oben.

Weitere spannende Ausflüge

Das Lenbachhaus München: Zentrum internationaler Kunst Unterschiedlichste Kunstrichtungen unter einem Dach vereint:...
Ausflugsziel entdecken
Würstlreise nach Mittelfranken Drei im Weggla – Nürnberger wissen sofort, was damit...
Ausflugsziel entdecken
Schnitzkurs in Oberammergau Schon im 16. Jahrhundert wusste man die Kunst der...
Ausflugsziel entdecken
Rekordverdächtig: der Würzburger Residenzlauf Bevor der Lauf im Jahr 2015 losging, war ein Rekord schon...
Ausflugsziel entdecken
Normale oder Kinderkugel? Das Stenz Eis in Regensburg Vor dem Stenz in der Regensburger Altstadt staut es sich...
Ausflugsziel entdecken
12 kalte Eis-Highlights: Das True&12 in München Im True&12 in München gibt es immer zwölf verschiedene...
Ausflugsziel entdecken
Würstlreise nach Schwaben Schwaben kann nicht nur Spätzle: Die Rote Wurst, oder auch...
Ausflugsziel entdecken
Shopping in Augsburgs Altstadt Kleine Läden, Boutiquen und verschiedene Kaufhäuser – in...
Ausflugsziel entdecken
Jakobsweg: Von Aschaffenburg nach Colmar Wer nur für eine kurze Wanderung das Jakobsweg-Gefühl...
Ausflugsziel entdecken
Retreat deluxe: Das „Schloss Elmau“ in Oberbayern Auf „Schloss Elmau“ in Oberbayern unterrichten...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen