Städtereise nach Nürnberg für Insider

Geheimtipps für den Besuch der Frankenmetropole

Fernab der Touristen-Highlights hat die zweitgrößte bayerische Stadt einiges zu bieten: Von spektakulärer Geschichte bis zum Freizeitspaß am See.

Kinostadt Nürnberg: Die Meisengeige und das Casablanca

Die kleinen Kinos bieten eine ganz besondere Atmospähre

Zum Ausflugsziel

Die Kinos Meisengeige und Casablanca sind kleine Schmuckstücke der Nürnberger Kinolandschaft. Auch wenn Filmegucken kein typischer Programmpunkt von Städtereisen ist: Ein Besuch lohnt sich – und wenn Sie nur einen Wein in der Kinokneipe trinken.

„erdemoinay“ schaut Filme gerne in einer besonderen Umgebung. In der Meisengeige ist er da genau richtig.

„kicker_ad“ zeigt uns die Südstadtromantik im Casablanca. Schön, dass auch in der Kinokneipe scheinbar die Zeit stehengeblieben ist.

Der Burgwächter in Nürnberg

Das höchst gelegene Gasthaus der mittelfränkischen Metropole.

Zum Ausflugsziel

Trotz Renovierung hat sich das Restaurant am Ölberg seinen urigen Charme erhalten. Auf der Karte stehen fränkische Spezialitäten, geschlemmt wird mit Blick auf die Kaiserburg. Ideal, um die Städtereise nach Nürnberg authentisch zu genießen.

„chenjen74“ lässt sich die fränkische Küche schmecken.

Das Gostner Hoftheater in Nürnberg

Nürnbergs ältestes Privattheater hat ein eigenes Ensemble.

Zum Ausflugsziel

Stücke junger Autoren, moderne Interpretationen von Klassikern, Lesungen, Tanz, Kabarett und Literaturveranstaltungen – das alles gibt es im Gostner Hoftheater. Die Eindrücke kann man danach wunderbar in der Theaterkneipe verarbeiten.

Klein und fein: Im „gostnerhoftheater“ ist man auf jeden Fall nah am Geschehen.

Das Tucherschloss in Nürnberg

Treten Sie ein – und bestaunen Sie den ehemaligen Wohnsitz einer der reichsten Nürnberger Familien des Mittelalters.

Das fast 500 Jahre alte Schloss liefert einen authentischen Einblick in das Leben des damaligen Stadtpatriziats.

Zum Ausflugsziel

Hier wird die Welt der Nürnberger Handelsfamilien des 16. Jahrhunderts lebendig. Einige Ausstellungsstücke gehören zur Originalausstattung des kleinen Schlosses. Im Sommer besonders schön: ein Picknick im dazugehörigen Renaissancegarten.

https://www.instagram.com/p/BhOGNhXF5VR/?taken-at=1017425091
View this post on Instagram

Hirsvogel hall 🏰

A post shared by Sophieroseparnaby (@sophieroseparnaby) on

Der historische Kunstbunker in Nürnberg

Kultur unter der Nürnberger „Burch“

Zum Ausflugsziel

In den alten Felsengewölben unterhalt der Burg überstanden zahlreiche Kunstschätze den zweiten Weltkrieg. Wer seine Städtereise nach Nürnberg mit Kultur und Geschichte verbinden möchte, ist hier richtig.

Der Luitpoldhain in Nürnberg

Der vielleicht schönste Park der Stadt an der Noris

Zum Ausflugsziel

Der Luitpoldhain liegt mitten in der Stadt und ist eine Oase der Ruhe. Ob gemütlicher Spaziergang, Picknick oder Minigolf-Match – hier sind Sie richtig. Die Ehrenhalle ist übrigens wegen ihrer Architektur ein beliebtes Fotomotiv bei Hochzeitspaaren.

Beim jährlichen Klassik Open Air ist es mit der Ruhe im Luitpoldhain vorbei. „uweniklas.gutefotografie“ war dabei.

Der Wöhrder See in Nürnberg

Der künstlich geschaffene See ist zum Freizeitwunder geworden.

Zum Ausflugsziel

An dem Stausee inmitten der Stadt kann man nicht nur wunderbare Spaziergänge machen, faulenzen und schwimmen, sondern auch Tretboote und Stand-Up-Paddling-Bretter ausleihen. Und danach geht es in den Wiesn Biergarten oder in ein Café im Zentrum – ist ja nicht weit

„minasusannaphotography“ hat die Abendstimmung am See perfekt eingefangen.

Weitere spannende Ausflüge

24 Touren durch den Frankenwald In der Rennsteigregion ab Steinbach am Wald findet jeder die...
Ausflugsziel entdecken
Der Wöhrder See in Nürnberg Der künstlich geschaffene See ist zum Freizeitwunder...
Ausflugsziel entdecken
Wassersport auf dem Brombachsee Ob Windsurfen oder Kiten, mit der Kraft des Windes geht es...
Ausflugsziel entdecken
Die Obermain Therme: Bayerns wärmste und stärkste Thermalsole... In der Obermain Therme in Bad Staffelstein sorgt Bayerns...
Ausflugsziel entdecken
Villa Stuck: Kunst und Erholung in München Geheimtipp für Kunstbegeisterte: Mit der Villa Stuck...
Ausflugsziel entdecken
Brauereitour von Pegnitz nach Pottenstein Von Pegnitz aus erreicht man nach zweieinhalb Stunden...
Ausflugsziel entdecken
Kosmetikparadies nicht nur für Durchreisende Das „Kiko Milano“ im Untergeschoss des Münchner...
Ausflugsziel entdecken
Klettern mit den Kleinen Der Himalaya steht in Bayern: So heißt der 15 Meter hohe...
Ausflugsziel entdecken
Sonntagsbrunch auf der Donau Auf der Donau ab Passau kann man ein herrliches...
Ausflugsziel entdecken
Die Porta Praetoria in Regensburg Zwischen Bars, Donau und Regensburger Dom versteckt sich die...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen