Startseite Inspiration Herbst in Bayern: 5 Ausflugstipps I DB Regio Bayern
Unterwegs mit DB Regio Bayern

Herbst in Bayern: 5 Ausflugstipps mit der Bahn

Der Herbst lockt in Bayern nicht nur mit seinem bunten Farbenspiel, sondern auch mit den letzten warmen Sonnenstrahlen. Also ab nach draußen! Wir haben fünf Ausflugziele in Bayern, die perfekt für die goldene Jahreszeit geeignet sind, für Sie zusammengestellt. Und auch an regnerischen Herbsttagen können Sie mit der Bahn auf Entdeckungstour gehen. Lassen Sie sich von unseren Ausflugideen inspirieren!

Merken

Wenn das Laub der Bäume beginnt sich bunt zu färben und die Tage kürzer werden, zeigt sich die Natur von ihrer goldenen Seite. Bei einem Spaziergang im Park oder Wald wirkt die romantische Idylle des Herbstes besonders intensiv. Rascheln Sie mit den Füßen durch das bunte Laub und lassen Sie sich die letzten Sonnenstrahlen des Jahres ins Gesicht scheinen.  

Aber auch bei wechselhaftem Wetter gibt es in Bayern im Herbst jede Menge zu entdecken. Wie wäre es beispielweise mit einem Ausflug ins Museum? Es müssen ja nicht immer nur die großen Museen in München sein. Über den gesamten Freistaat verteilt finden sich unzählige kleine Museen, die bequem und einfach mit der Bahn erreicht werden können. Lassen Sie sich von unseren fünf Tipps zu einem herbstlichen Ausflug mit der Bahn inspirieren.

Ausflug zu den Wild- und Weinwochen im Main-Spessart

Eine Herbstwanderung im Main-Spessart lässt Sie die farbenprächtigste Zeit des Jahres mit allen Sinnen erfahren. Ausgehend vom Bahnhof Retzbach-Zellingen führt Sie dieser 16 Kilometer lange Streifzug über die Höhenzüge oberhalb des Retztales und durch die Weinberge der Region. Ab September laden die Wild- und Weinwochen im Spessart-Mainland Sie ein, den Herbst in Bayern kulinarisch zu genießen.

Weinberge Thüngersheim, Foto: Jil Abfalter

Auf dem ZweiUferPanoramaweg von Retzbach nach Thüngersheim

Wanderung in die Höhen des Weinlands
Tour entdecken

Bayern im Herbst: Ausflug nach Coburg

Das oberfränkische Coburg zeigt sich besonders im Herbst von der goldenen Seite. Neben der charmanten Altstadt, die zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert ist, leuchtet der Coburger Hofgarten im Herbst in den kräftigsten Farben. Durchstreifen sie den Stadtpark und genießen Sie den Geruch von Herbstlaub auf Ihrem Weg hoch zur Veste Coburg. 170 Meter über der Stadt haben Sie von der mittelalterlichen Burganlage einen grandiosen Ausblick auf die Stadt und die Landschaft.

veste-coburg-c-coburg-marketing

Coburgs Sehenswürdigkeiten: königliche Auszeit in Oberfranken

Royales Lebensgefühl mitten in Nordbayern: Wer sich für pittoreske Bauwerke in mittelalterlicher Kulisse begeistert und sich einen Tag lang wie ein Burgfräulein oder ein Schlossherr fühlen möchte, ist im oberfränkischen Coburg an der richtigen Adresse. Jetzt mit der Bahn entdecken!
Ausflugsziel entdecken

Herbstzeit in Bayern ist Museumszeit: Die Pinakotheken in München

Ein Streifzug durch das Erbe König Ludwig I. erwartet Sie bei einem Ausflug zu den Münchener Pinakotheken. Die Kunstgalerien der bayerischen Landeshauptstadt locken mit einer umfangreichen Sammlung an Gemälden vom Mittelalter bis zur Gegenwartskunst. Auch andere Disziplinen der Gegenwartskunst, wie Grafik, Architektur und Design, werden hier präsentiert. An grauen Herbsttagen laden die Münchener Museen zum Verweilen ein und bieten dabei Programm für mehr als nur einen Tagesausflug mit der Bahn. Wussten Sie dass der Eintritt an Sonntagen nur 1 Euro kostet?

München Tourismus, Christian Kasper

Pinakotheken in München: Kunst entdecken

Bei einem Spaziergang durch das Kunstareal München wandeln wir auf den Spuren König Ludwigs I. und erkunden auf unserem Weg bedeutende Kunstsammlungen. Vom Hauptbahnhof aus führt unsere Tour über den Königsplatz zu den großen Pinakotheken und über den Alten Botanischen Garten wieder zurück. Entdecken Sie jetzt die prächtigen Ausstellungen in Münchens Pinakotheken mit der Bahn!
Ausflugsziel entdecken

Bayern im Herbst: Wanderung am Dillberg

Erleben Sie das Farbenspiel des Herbstes in Bayern bei einer Wanderung am Dillberg im Nürnberger Land. Vom Bahnhof Pölling aus, einem Stadtteil von Neumarkt in der Oberpfalz, führt Sie die Wanderung über weite Felder und durch dichte Nadelwälder bis an den höchsten Punkt. Von hier haben Sie einen atemberaubenden Blick über Mittelfranken, wenn die Sonne auf die Nebel durchfluteten Tiefen scheint. Insbesondere im Herbst verleihen hier besonders viele, rot leuchtende Fliegenpilze, die aus dem Boden sprießen, der Gegend einen Märchenwald-Charakter.

Dillberg: Wandern mit hervorragenden Aussichten

Idee für einen Tages-Ausflug mit Luftveränderung: der fränkische Dillberg. Genießen Sie vom höchsten Punkt aus die Aussicht auf das Nürnberger Land!
Ausflugsziel entdecken

Lindau im Herbst: Schlemmer-Festival und Jahrmarkt

Steigen Sie in die Bahn und machen Sie sich auf den Weg zur “Insel, auf der Lindenbäume wachsen”. Das ist nämlich die Bedeutung, die hinter dem Namen „Lindau“ steckt. Die Stadt, deren historisches Zentrum sich auf einer Insel umgeben vom Bodensee befindet, lädt auch im Herbst dazu ein, entdeckt zu werden. Streifen Sie durch die verwinkelten Gassen, vorbei an mittelalterlichen Gebäuden und genießen Sie von der Promenade aus den Blick auf die Alpenkette. Highlight der Saison bildet der „Genussherbst am Bodensee“. Für drei Wochen findet in und um Lindau ein Schlemmer-Festival für Gaumen und Seele statt, bei dem Sie Winzern, Bauern und Fischern über die Schulter schauen können. Auch der Lindauer Jahrmarkt findet traditionell im Herbst statt. Am Freitag nach Allerheiligen geht es los: Vier Tage lang bietet Lindau Unterhaltung und Genuss mit Schaustellern, Imbiss- und Süßwarenständen.

Hari-Pulko_Lindau-Tourismus-1

Lindau und seine Sehenswürdigkeiten: Die Bayerische Riviera am Schwäbischen Meer

Den Spitznamen Bayerische Riviera verdankt der schöne Ort in Bayern, die Inselstadt Lindau, ihrer Mischung aus Jugendstil-Ambiente und italienischem Flair. Umgeben vom Bodensee – dem Schwäbischen Meer – ist das Urlaubs-Feeling bei der Erkundung von Lindaus Sehenswürdigkeiten garantiert.
Ausflugsziel entdecken

Prächtiges Farbenspiel der Natur und kulinarischer Hochgenuss auf den Tellern prägen den Herbst wie sonst keine Jahreszeit. Bevor wir wieder in die besinnliche Zeit des Jahres starten, genießen Sie noch einmal den goldenen Herbst mit seinen wärmenden Sonnenstrahlen, dem buntem Laub und den lauen Temperaturen bei einem Ausflug mit der Bahn.