Startseite Inspiration Skifahren in Bayern

Skifahren in Bayern

Pulverschnee und Pistengaudi: In diesen fünf bayerischen Skigebieten kommen Wintersportfans voll auf ihre Kosten. 

Merken

Pulverschnee, Pistengaudi, Hüttenschmankerl: In diesen fünf bayerischen Skigebieten bekommen Wintersportfans alles. Um Schneeketten, vereiste Straßen und Parkplatzsuche brauchen Sie sich keine Sorgen machen, diese Pisten erreicht man ideal mit der Bahn

Ofterschwang: kleines Allgäuer Skigebiet von Weltklasse

Nur ein paar Kilometer vor dem bekannten Wintersportort Oberstdorf liegt bei Sonthofen das kleine Skigebiet Ofterschwang. Es kann ein Gütesiegel der besonderen Art vorweisen: Ofterschwang ist regelmäßig Austragungsort von Weltcuprennen. Dennoch fühlen sich hier neben sportlichen Fahrer:innen auch Familien und Neulinge wohl.
Ausflugsziel entdecken

Die Allgäuer Alpen werden im Sommer von blumenreichen Bergwiesen und klaren Gebirgsflüssen bestimmt. Im Winter verwandeln sie sich in ein Skiparadies für die ganze Familie. Das Zwei-Täler Skigebiet Ofterschwang-Gunzesried bietet 18 Kilometer Piste für Neulinge und Fortgeschrittene. Außerdem gibt es ein 25 Kilometer langes Loipennetz, 36 Kilometer geräumte Wanderwege, einen Schneeschuhpark, eine Rodelpiste und ein Kinderskiland, das direkt an der Bergstation liegt.

Paradies für Freestyler, Snowboarder und Slopestyler im Allgäu  Marktes Nesselwang 5ive Alpsitzpark

Nesselwang: Paradies für Freestyler, Snowboarder und Slopestyler im Allgäu

Hier schlagen Wintersportherzen höher: Der Snowpark Nesselwang gilt mit seinen kreativen und herausfordernden Obstacles als einer der besten Snowparks der Alpen.
Ausflugsziel entdecken

Breite Familienpisten, schwarze Abfahrt und Buckelpiste – in Nesselwang ist die Auswahl riesig. Wer gerne unter dem funkelnden Sternenhimmel fahren möchte,  kann von 18 bis 21 Uhr im Flutlicht und auf frisch präparierten Pisten mit Skiern oder dem Snowboard die Berge hinunter fahren. Der Snowpark ist mittlerweile zum Szenetreff für Freestyler im Allgäu geworden. Dort finden auch regelmäßig Wettkämpfe statt.

Die längste Abfahrt Nordbayerns am Ochsenkopf  Tourismus & Marketing GmbH Ochsenkopf / Andreas Munder

Die längste Abfahrt Nordbayerns am Ochsenkopf

Pistenspaß fernab der Alpen: Das ist möglich im Skigebiet am Ochsenkopf im Fichtelgebirge. Hier locken die beiden längsten Abfahrten Nordbayerns.
Ausflugsziel entdecken

Gute Nachricht für alle Nordbayern: Wer auf der Suche nach leichten und mittelschweren Abfahrten ist, wird am Ochsenkopf im Fichtelgebirge fündig. Hier warten zehn Kilometer Piste, Hänge mit Flutlicht, ein Snowboard-Park und eine Nachtlanglaufloipe. Zum Abschluss geht’s in das urige Wirtshaus Bleaml-Alm.

Skigebiet Garmisch-Partenkirchen: Zugspitze und Garmisch-Classic

Mit Blick auf den höchsten Berg Deutschlands, die Zugspitze, können sich Skifahrer:innen im Skigebiet Garmisch-Classic auf 40 Pistenkilometern austoben.
Ausflugsziel entdecken

Was kommt dabei heraus, wenn sich die Skiberge Hausberg, Kreuzeck und Alpspitze zusammenschließen? Das Skigebiet Garmisch-Classic mit 40 Pistenkilometern und vier beschneiten Talabfahrten. Ganz gleich, ob Sie rasant ins Tal hinunterbrettern wollen, Ihre ersten Versuche auf dem Snowboard planen oder mit gemächlichen Schwüngen durch den Schnee fahren möchten: Hier geht alles. Am Hexenkessel wartet außerdem ein Freestyle-Park mit 6.500 Quadratmetern auf Skifahrer und Snowboarder.

Zwei Skigebiete auf einmal in Oberstaufen

Hier haben Skifahrende die Qual der Wahl. Besonders vielseitig ist das Gebiet Hündle-Thalkirchdorf: Auf etwa 18 km hat hier die ganze Familie Spaß.
Ausflugsziel entdecken

Wem ein Skigebiet nicht genug ist, der sollte diesen Winter Oberstaufen besuchen! Die Skigebiete Hündle-Thalkirchdorf und die Skiarena Steibis können bequem mit Bahn und Bus erreicht werden. Das Skigebiet Hündle bietet auf knapp 20 Kilometern vielseitigen Pistenspaß – ganz gleich, ob Sie Neuling, Genussfahrer:in oder fortgeschrittene Skifahrende sind. Die Skiarena Steibis ist Familien- und Freestylergebiet zugleich. Freestyler:innen kommen im Funpark auf Ihre Kosten, während der Skinachwuchs im Skikinderland Imberg bestens aufgehoben ist.

1 / 5
Ofterschwang
Nächstgelegener Bahnhof: Bahnhof Sonthofen Panoramaweg 7A
87527 Ofterschwang
Alle Ziele

Der Große Alpsee-Rundweg um den größten Natursee im Oberallgäu ist das perfekte Wander-Event... Gehen Sie auf Entdeckungsreise durch die historische Stadt Amberg – die frühere Hauptstadt der... Royales Lebensgefühl mitten in Nordbayern: Wer sich für pittoreske Bauwerke in mittelalterlicher... Die Partnachklamm bei Garmisch-Partenkirchen gilt als Naturwunder: In der neuen Folge von „Hin & Hören“ tauchen wir ein in die tiefe Schlucht,... Mit tierischer Begleitung, auf märchenhaften Pfaden oder zu spannenden Zielen: So macht der Wanderausflug mit Kindern Spaß. Unvergessliche Erlebnisse mit Kind und Kegel: am liebsten sammeln wir schöne Erinnerung gemeinsam mit unserer Familie. So wird auch Ihre Bahnfahrt... Inmitten von Weinbergen liegt das zauberhafte Städtchen Dettelbach mit seinen bunten... Allein die wunderschöne Landschaft würde schon ausreichen: rechts und links Weinberge, dazwischen... Winterhausen – ein malerischer Fachwerk-Ort in direkter Flusslage. Am Ufer gegenüber:... Diese Wandertour durchs Romantische Franken erfüllt gleich drei Wünsche auf einmal: Natur, Kultur...