Die schönsten Ausflugsziele mit Kindern in Bayern: Im Sommer unterwegs

Sommer, Sonne, Sonnenschein – Tipps für den nächsten Familienausflug

Sommer, Sonne, Sonnenschein – gibt es eine bessere Zeit für einen spontanen Trip mit der ganzen Familie? Ob tierisch wild, abenteuerlich oder erfrischend nass: Diese sieben Ausflugsziele mit Kindern in Bayern sorgen garantiert für leuchtende Augen.

Das Fränkische Freilandmuseum Bad Windsheim

Ein Ausflug ins Fränkische Freilandmuseum gleicht einer Zeitreise. 700 Jahre fränkische Alltagsgeschichte werden hier wieder lebendig.

Zum Ausflugsziel

Geschichte zum Anfassen: In Franken können Sie mit Ihren Kindern erleben, wie der bäuerliche Alltag vor ein paar hundert Jahren ausgesehen hat. Hier werden alte Getreide-, Obst- und Gemüsesorten angebaut und traditionelle Handwerksberufe vorgestellt. Und dazwischen warten Schweine, Schafe, Kühe und Gänse neugierig auf Besucher.

Nervenkitzel im Skyline Park im Allgäu

Abenteuer der Extraklasse

Von Null auf Hundert: Der „Allgäu Skyline Park“ ist genau das Richtige für alle, die Action und Aufregung lieben. Bei Anreise mit der Bahn gibt es eine Eintrittsermäßigung.

Zum Ausflugsziel

Waghalsige Loopings auf der Achterbahn, eine Kletterpartie im Hochseilgarten und Bauchkribbeln im Freefall-Tower – oder doch lieber eine gemütliche Fahrt im Riesenrad oder ein Wellenflug im Kettenkarussell?  Im Skyline-Park Allgäu findet jedes Familienmitglied etwas ganz nach seinem Geschmack, von den Kleinsten bis zum Adrenalin-Junkie. Und an besonders heißen Tagen treffen sich alle bei der Wildwasserbahn.

Lust auf Weltmeister-Eis? Das GelatOK in Landshut

Das Haselnuss-Eis brachte dem GelatOK in Landshut 2011 sogar die Weltmeisterschaft, den „Coppa d'oro“ der internationalen Speiseeis-Messe ein.

Zum Ausflugsziel

Was wäre der schönste Sommer ohne ein leckeres Eis? Richtig: nur halb so schön! Wer einmal etwas anderes als die Eisdiele ums Eck kennenlernen möchte, kann in Landshut echtes Weltmeister-Eis testen: Mit ihrem Haselnusseis holten die Eismacher von „GelatOK“ 2011 den Titel auf der internationalen Speiseeis-Messe. Aber auch die anderen Sorten können sich sehen – pardon, schmecken lassen.

Nach der Schlemmerei können Sie entweder gemütlich mit Ihrer Familie durch die Landshuter Altstadt bummeln oder, wenn Sie noch etwas mehr Erfrischung suchen, dem Stadtbad Landshut einen Besuch abstatten.

Wölfe im Wildpark Schloss Tambach

Kühe, Schweine, Ziegen – laaaaangweilig. In Bayern gibt es viel exotische Tiere zu finden. Wir erklären wo.

Zum Ausflugsziel

Wildschweine wühlen im Matsch, Luchs und Wolf lassen sich aus der Nähe beobachten und der Hirsch frisst sogar aus der Hand. Der Wildpark Schloss Tambach bei Coburg ist genau das richtige Ziel für große und kleine Ausflügler, die die heimische Tierwelt hautnah erleben wollen.

https://www.instagram.com/p/7TC5a6PSXO/

Blick übers Land: Die Burg Pappenheim

Den früheren Bewohnern der Burg hat der weite Ausblick über das Altmühltal wahrscheinlich das ein oder andere Mal das Leben gerettet.

Zum Ausflugsziel

Gibt es einen besseren Ort, um sich hineinzuträumen in die Welt der Ritter und Burgfräulein und sich auszumalen, welche Abenteuer man im Alltag auf einer Burg erlebt? Wahrscheinlich nicht! Die Burg Pappenheim bietet nicht nur einen wunderschönen Blick über das Altmühltal, sondern ist auch eine echte Spielwiese für die Fantasie Ihrer Kinder.

Das Wikingerdorf Flake in Kochel-Walchensee

Wo die starken Männer wohnen: Hier wurde 2008 Michael „Bully“ Herbigs Film „Wickie und die starken Männer" gedreht.

Zum Ausflugsziel

Hey, hey, Wickie: Wer kennt ihn nicht, den kleinen, schlauen Wikinger? Vielleicht haben Sie und Ihre Kinder ja nicht nur die Zeichentrick-Serie, sondern auch den gleichnamigen Kinofilm von Michael Bully Herbig gesehen? Im Wikingerdorf Flake am Walchensee wurde er gedreht. Das Dorf ist aber mehr als nur eine Filmkulisse: Auf Informationstafeln kann man eine ganze Menge darüber lesen, wie die echten Wikinger gelebt haben.

Instagram-User „spyros_vz“ zeigt die schöne Kulisse des Wikingerdorfs Flake direkt am Walchensee.

Schifffahrt über den Staffelsee

Vielleicht bekommen Sie bei der Seerundfahrt mit der MS Seehausen ja gleich Lust auf einen Sprung in die Wellen?

Zum Ausflugsziel

Stechen Sie doch mal in See! Am Staffelsee kann man nicht nur ganz herrlich plantschen, sondern auch mit der MS Seehausen gemütlich übers Wasser schippern. Extra-Tipp: Ab Juni werden dort auch romantische Mondscheinfahrten angeboten. Da fühlen sich Mama und Papa wieder wie frisch verliebt…

Neue Ideen für Ihren nächsten Ausflug

Kochel: Wellness, Bootfahren und Seewandern Nach einem schönen Spaziergang durch Kochel steht man am...
Ausflugsziel entdecken
Wassersport auf dem Brombachsee Ob Windsurfen oder Kiten, mit der Kraft des Windes geht es...
Ausflugsziel entdecken
Die Plassenburg: Ein Streifzug durch Kulmbachs Geschichte Die fast 900 Jahre alte Plassenburg war einst das...
Ausflugsziel entdecken
DB Museum Nürnberg: Über 150 Jahre Bahngeschichte Historische Fahrzeuge, modernste Technologien und spannende...
Ausflugsziel entdecken
Topplerschlösschen: Das vielleicht kleinste Schloss der Welt Man fühlt sich wie in eine Erzählung der Gebrüder Grimm...
Ausflugsziel entdecken
Für kleine Burgfräuleins und Ritter: Der Ritterspielplatz in P... Das Leben der Ritter im Visier: Bei einem Ausflug in den...
Ausflugsziel entdecken
Auf Abenteuertour in Tirols wildem Wasser Nur ein paar Minuten vom Bahnhof Reutte entfernt geht auf zu...
Ausflugsziel entdecken
Sausendes Vergnügen auf der Sommerrodelbahn in Kronach Bequem nach oben, mit Karacho nach unten: Die Sommerrodelbahn...
Ausflugsziel entdecken
Stadtführungen mit Gruselfaktor Wer auf der Suche nach ganz und gar nicht langweiligen...
Ausflugsziel entdecken
Schokolade und Kunst in Bernried Nächster Halt: Schokoladenparadies. Unser Ausflug ins Dorf...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen