Sommer in Bayern: Die schönsten Ausflugziele mit Kindern

Stadt, Land, Fluss – sieben abwechslungsreiche Tipps für sommerliche Ausflüge mit Kindern

Strahlende Sonne, blauer Himmel, sommerliche Temperaturen – die perfekte Zeit, um mit der ganzen Familie etwas zu unternehmen. Praktischerweise gibt es in Bayern unendlich viele Ausflugsmöglichkeiten, die man noch dazu perfekt mit der Bahn erreichen kann. Ob Tiere, Natur, Geschichte oder Freizeitpark – der Freistaat bietet Spaß und Spannung für Groß und Klein.

Das Fränkische Freilandmuseum Bad Windsheim

Im Fränkischen Freilandmuseum Bad Windsheim gibt es Geschichte zum Anfassen. Hier begeben sich Besucher auf eine Zeitreise durch 700 Jahre fränkische Alltagsgeschichte. In sechs originalgetreu nachgebauten Dörfern wandert man zwischen Bauernhöfen, Handwerkshäusern, Mühlen oder Brauereien. Die Reise führt durch verschiedene Epochen, Regionen und Themenbereiche. Einzelne Baubereiche zeigen das bäuerliche Leben im Mittelalter oder beleuchten zeitübergreifend die industrielle und technische Entwicklung im ländlichen Raum. Besonders anschaulich: In den Ställen und auf den Weiden der alten Bauernhöfe tummeln sich alte Haustierrassen, wie Schwäbisch-Hällische Schweine, altfränkische Hausrinder und Landgänse.

Die Burg Pappenheim

Wie eine Filmkulisse wirkt die Burg Pappenheim im Altmühltal, thront sie doch malerisch auf ihrem Hügel über der Stadt. Die kleine, feine Burgruine wacht bereits seit 1.000 Jahren über den Eingang zum Altmühltal. Der Aufstieg zur Burg geht rasch und ist auch für Kinder gut zu meistern. Oben angekommen, wartet neben der Burg und einer beeindruckenden Aussicht auch das Natur- und Jagdmuseum. Hier haben große und kleine Besucher Spaß an spannenden Filmen und Tasträtseln, die die einheimische Pflanzen- und Tierwelt erklären.

Der Ritterspielplatz in Pfronten-Ried 

Eine Burg der anderen Art gibt es in Pfronten, nämlich einen echten Ritterspielplatz. Über eine Hängebrücke aus Holz gelangen die Familien auf den ungewöhnlichen Themenspielplatz. Nicht zu übersehen: Der fünf Meter hohe Turm, der den Allgäuer Burgen des 14. Jahrhunderts nachempfunden ist. Dieser wartet nur darauf, von kleinen Rittern und Burgfräulein erstürmt zu werden. Damit nicht genug: Im Schatten der hohen Wehrmauern steht ein bewegliches Holzpferd, stets bereit für das nächste Ritterturnier – dann kann es losgehen, ausgerüstet mit Lanze, Zielsicherheit und der richtigen Portion Abenteuerlust. 

Wildpark Schloss Tambach

Tierisch geht es auch im Wildpark Schloss Tambach bei Coburg zu. Wer europäische Wildtierarten wie Luchse, Wölfe, Fischotter und Elche gerne einmal aus der Nähe erleben möchte, ist hier genau richtig. Im Schatten der Bäume liegt ein Wald-Erlebnispfad. 25 Stationen erklären spielerisch Themen rund um Wald, Tiere und Natur. So gibt es etwa ein Waldxylophon, einen Barfußpfad und sogar eine Weitsprunganlage mitten im Wald.

Der Staffelsee direkt bei Murnau

Wasserliebhaber sind am Staffelsee bestens aufgehoben: Der idyllische See, direkt bei Murnau ist eines der wärmsten Gewässer Bayerns. Er bietet nicht nur perfekte Schwimmbedingungen und weitläufige Liegewiesen, sondern auch die Möglichkeit, mit der MS Seehausen einen entspannten Tag auf See zu verbringen.

GelatOK in Landshut

Action oder Entspannung, Stadt oder Wald, Land oder Wasser – egal, wofür man sich entscheidet, eines gehört zu einem Sommerausflug immer dazu: der Besuch in einer Eisdiele. Für große und kleine Eisliebhaber in und um Landshut ist das GelatOK in Landshut ein absolutes Highlight. Neben Klassikern wie Erdbeere, Schokolade und Vanille kann man sich auf ausgefallene Eissorten wie Himbeer-Rosmarin, Cherry-Cookies oder Griechischer Joghurt freuen.

Das Fränkische Freilandmuseum Bad Windsheim

Ein Ausflug ins Fränkische Freilandmuseum Bad Windsheim gleicht einer Zeitreise. 700 Jahre fränkische Alltagsgeschichte werden hier wieder lebendig. Zwischen Mühlen, Scheunen, Brauereien und Gasthäusern werden regionale Obst-, Gemüse- und Getreidesorten ... mehr

Fränkisches Freilandmuseum Bad Windsheim
Eisweiherweg 1
91438 Bad Windsheim

Nächstgelegener Bahnhof: Bad Windsheim

Blick übers Land: Die Burg Pappenheim

Den früheren Bewohnern der Burg Pappenheim hat der weite Ausblick über das Altmühltal wahrscheinlich das ein oder andere Mal das Leben gerettet – Feinde wurden schon früh entdeckt. Heute kann ... mehr

Burg Pappenheim
Marktplatz 5
91788 Pappenheim

Nächstgelegener Bahnhof: Pappenheim

Für kleine Burgfräulein und Ritter: Der Ritterspielplatz in Pfronten-Ried

Beim Ausflug in den Allgäuer Königswinkel können Kinder wie im Mittelalter spielen.

Der Ritterspielplatz in Pfronten ist für kleine Mittelalterfans eine Sensation: Fünf Fußminuten nach der Ankunft am Bahnhof laufen sie bereits über eine hölzerne Hängebrücke, erstürmen einen Allgäuer Burgturm wie aus ... mehr

Ritterspielplatz Pfronten-Ried
Dahlienweg 5
87459 Pfronten

Nächstgelegener Bahnhof: Pfronten-Ried

Wölfe im Wildpark Schloss Tambach

Wildtiere: Im Wildpark Schloss Tambach in Oberfranken – kaum 20 Minuten Busfahrt vom Coburger Bahnhof entfernt – geht es wilder zu als in einem normalen Zoo. Auf mehr als 50 ... mehr

Wildtiere
Am Wildpark 3
96479 Weitramsdorf

Nächstgelegener Bahnhof: Coburg

Schifffahrt über den Staffelsee

Vielleicht bekommen Sie bei der Seerundfahrt mit der MS Seehausen ja gleich Lust auf einen Sprung in die Wellen? Der Staffelsee zählt immerhin zu den wärmsten Gewässern Bayerns – die ... mehr

Staffelsee
Johannisstraße
82418 Seehausen am Staffelsee

Nächstgelegener Bahnhof: Murnau

Lust auf Weltmeister-Eis? Das GelatOK in Landshut

Das Haselnuss-Eis brachte dem GelatOK in Landshut 2011 sogar die Weltmeisterschaft, den „Coppa d'oro“ der internationalen Speiseeis-Messe ein. Doch die Eismacher ruhen sich nicht auf ihrem Weltmeister-Thron aus und kreieren ... mehr

GelatOK
Zweibrückenstraße 696
84028 Landshut

Nächstgelegener Bahnhof: Hauptbahnhof Landshut (Bayern)

Neue Ideen für Ihren nächsten Ausflug

Nesselwang: Paradies für Freestyler, Snowboarder und Slopestyl... Da schlagen Wintersportlerherzen höher: Ob beim Snowboarden,...
Ausflugsziel entdecken
Ofterschwang: kleines Allgäuer Skigebiet von Weltklasse Nur ein paar Kilometer vor dem bekannten Wintersportort...
Ausflugsziel entdecken
Skifahren in den Tannheimer Bergen Das vielseitige Hahnenkamm-Skigebiet bietet 12 präparierte...
Ausflugsziel entdecken
Langlaufen in den Ammergauer Alpen Da freut sich das Langläufer-Herz: 12 ausgezeichnete Loipen...
Ausflugsziel entdecken
Zwei-Länder-Skispaß inmitten der Allgäuer Alpen Kaum bedeckt der erste Schnee die Gipfel, verwandelt sich das...
Ausflugsziel entdecken
Oberau: Wintersport ganz entspannt Skisport ohne Trubel und zu einem fairen Preis. Am charmanten...
Ausflugsziel entdecken
Langlauf und Biathlon für jedermann im Schatten der Zugspitze Im Schatten des Wettersteinmassivs kommen Langläufer voll...
Ausflugsziel entdecken
Familienfreundliche Loipen-Tour in den Ammergauer Alpen Die Loipe von Unterammergau nach Oberammergau ist optimal...
Ausflugsziel entdecken
Pferdeschlittenfahrt in Oberstaufen Für alle, die es auch im Winter lieber eine Spur...
Ausflugsziel entdecken
Skigebiet Garmisch-Partenkirchen: Zugspitze und Garmisch-Class... Mit Blick auf den höchsten Berg Deutschlands, die Zugspitze,...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen