Startseite Inspiration Wandern in Bayern: Schöne Wanderwege
Unterwegs mit DB Regio Bayern

Wandern in Bayern: Die schönsten Wanderwege

Atemberaubende Ausblicke sind bei jeder Wanderung garantiert – egal ob mitten im Allgäu oder im Herzen von Franken. In Bayern gibt es unzählige Wander-Pfade für jedes Level. Wir stellen Ihnen einige der schönsten Wander-Routen Bayerns vor.

Merken

Atemberaubende Ausblicke sind bei jeder Wanderung garantiert – egal ob mitten im Allgäu oder im Herzen von Franken. Es gibt unzählige Wanderwege in Bayern für jedes Level. Mit Freunden, mit der Familie oder alleine: Wandern in Bayern wird Sie mit schönen Landschaften verzaubern. Wir haben für Sie vier schöne Wanderungen für Sie zusammengestellt.

Nesselwang: eine Wanderung für die ganze Familie

Der Nesselwang im Allgäu lässt die Herzen von Wander-Fans jeden Alters höher schlagen: Auf dem 1.575 Meter hohen Gipfel, den Sie mit der Alpspitzbahn erreichen, gibt es sowohl für Familien als auch für Berg-Profis passende Touren. Besonders empfehlenswert für Familien: der Nesselwanger Symbolweg Gipfelglück, der mit 4,8 Kilometer perfekt für Jung und Alt zum Wandern in Bayern geeignet ist.

Nesselwang: Wandern mit der ganzen Familie im Allgäu

Gipfelglück für Groß und Klein: Mit der Alpspitzbahn hinauf auf den 1.575 Meter hohen Alpspitz, die Aussicht übers Allgäu genießen und von Hütte zu Hütte wandern.
Ausflugsziel entdecken

Schlossbachklamm: ein einzigartiges Naturerlebnis

Märchenhafte Schluchten, eindrucksvolle Wasserfälle, atemberaubende Ausblicke auf die Bergketten des Inntals: Die Wanderung zur Schlossbachklamm ist perfekt für einen Ausflug mit den besten Freunden oder der Familie geeignet. Die Tour gilt als entspannt, die Aussichten hingegen sind extrem beeindruckend.

Schlossbachklamm: Vielfältige Familien-Wanderung durch das Inntal

Die Schlossbachklamm-Wanderung ist ein entspanntes Ausflugsziel in der Inntal-Region und hat für Natur-Liebhabende und Bienenschützer:innen einiges zu bieten. Mit dem Regio-Ticket Werdenfels/ + Innsbruck der Deutschen Bahn reisen Sie bequem und zum familienfreundlichen Preis an.
Ausflugsziel entdecken

Altherrenweg: eine perfekte Genuss-Wanderung

Der Altherrenweg, der ab Oberammergau startet, lohnt sich zu jeder Jahreszeit. Entgegen des Namens ist die Wanderung ein lohnenswertes Ausflugsziel für Jung und Alt. Besonders sehenswert: die Tour durch das Naturschutzgebiet „Pulvermoos“, bekannt als eines der größten Flachmoore Deutschlands und ein Zuhause für zahlreiche Pflanzen, die unter Artenschutz stehen. Viel Spaß beim Entdecken!

Der Altherrenweg – eine spannende und entspannte Tour zugleich

Der „Altherrenweg“ durch die Ammergauer Alpen ist keineswegs nur etwas für rüstige Senior:innen. Er bietet gemütliche Wanderungen für Genießer:innen jeden Alters.
Ausflugsziel entdecken

Altmühltal Panoramaweg: Mittelfrankens Landschaften genießen

Der Altmühltal Panoramaweg zählt zu einen der schönsten Wanderstrecken Deutschlands. Ein Abschnitt des Panoramaweges führt durch das wunderschöne Mittelfranken: von Treuchtlingen nach Pappenheim. Die Tour gilt als entspannt, die Landschaften als spektakulär. Jetzt entdecken!

Altmühltal Panoramaweg: Wanderglück in Mittelfranken

Wunderschön und herrlich einfach: Auf dem Altmühltalweg wandern Sie ganz bequem von Bahnhof zu Bahnhof – von Treuchtlingen nach Pappenheim.
Ausflugsziel entdecken

Dillberg: Mit der ganzen Familie einzigartige Aussichten genießen

Ein Wander-Paradies mitten im Nürnberger Land: Vom Dillberg aus haben Sie einen beeindruckenden Panorama-Blick über Mittelfranken und das bayerische Jura-Gebirge. Ein Highlight der Wanderung: die 70 Meter lange und frei zugängliche Bucher Höhle, die Sie mit all ihren Verzweigungen erkunden können. Am Ende der Wanderungen warten übrigens vielfältige Restaurants für eine verdiente Stärkung auf Sie! Denn Wandern in Bayern macht hungrig!

Dillberg: Wandern mit hervorragenden Aussichten

Idee für einen Tages-Ausflug mit Luftveränderung: der fränkische Dillberg. Genießen Sie vom höchsten Punkt aus die Aussicht auf das Nürnberger Land!
Ausflugsziel entdecken

Fünf-Seidla-Steig: Eine Bier-Wanderung in Franken

Biergenuss und Wanderfreuden erwarten Sie auf dem Fünf-Seidla-Steig in der südlichen fränkischen Schweiz. Die Tour, die von Weißenohe nach Gräfenberg geht, führt sie über blühende Wiesen, durch schattige Wälder und zu fünf Privatbrauereien, die mit ihren urigen Gaststuben und gemütlichen Biergärten zu einem Seidla Bier und einer Brotzeit einladen. 

Wandern auf dem Fünf-Seidla-Steig®: Fränkischer Biergenuss wartet!

Von einem Biergarten zum nächsten: Denn wer in Franken einen halben Liter Bier trinken möchte, bestellt keine „Halbe“, sondern ein „Seidla“.
Ausflugsziel entdecken

Weitere spannende Ausflüge

Gipfelglück für Groß und Klein: Mit der Alpspitzbahn hinauf auf den 1.575 Meter hohen Alpspitz,... Nächster Halt: sprachlos! Die als mittelschwer eingestufte Tour zum schönen Guggersee in Bayern... Eine Wanderung in Iffeldorf um die karibikblauen Osterseen mit traumhaftem Bergpanorama – für... Erkundungstour mit der Brombachsee. Stechen Sie mit dem Trimaran der MS Brombachsee in See und... Diese Wanderung bietet Augenweide und Gaumenfreude und bringt viel Wissenswertes über die... Barocke Pracht, landschaftliche Augenweiden und vielfältige Gaumenfreuden erwarten Sie auf dieser... Einst Baggergrube, heute Badeparadies: Im Sommer bietet das Naherholungsgebiet „Stoibermühle“... Sanft hügelig, mit urigen Dörfern und stets die Alpen im Blick: So präsentiert sich der...