Ausflugstipp

"Sechs mit Kraut, bitte!": Das Bratwurstglöcklein im Handwerkerhof in Nürnberg

Seite mit anderen teilen:

Wenige Schritte vom Nürnberger Hautbahnhof entfernt wartet eine andere Welt. Sobald man das Tor des Handwerkerhofs hinter sich gelassen hat, schlucken dicke Sandsteinmauern den Lärm der Stadt. Fachwerkhäuser reihen sich aneinander, es duftet nach Gegrilltem: original Nürnberger Rostbratwürste. Im „Bratwurstglöcklein“ werden sie nach historischem Vorbild auf Zinntellern in Glockenform serviert.

Bayern günstig entdecken!

Sie haben Ihr Ziel gefunden? Dann haben wir das passende Ticket für Ihren Ausflug. Hier gelangen Sie zur Übersicht. 

Ähnliche Ausflugsziele

Der Fünf-Seidla-Steig Von einem Biergarten zum nächsten: Denn wer in Franken einen...
Ausflugsziel entdecken
Mywurscht: Die vielleicht schärfste Currywurst des Freistaats Die Currywürste von MyWurscht in Würzburg werden Ihnen die...
Ausflugsziel entdecken
Buh!!! Gruseldinner auf Burg Rabenstein Für ein Gruseldinner gibt es keinen besseren Ort als die...
Ausflugsziel entdecken
Das Gostner Hoftheater in Nürnberg Nürnbergs ältestes Privattheater hat ein eigenes Ensemble.
Ausflugsziel entdecken
Jakobsweg: Von Hof nach Nürnberg Im Norden Bayerns führt der Jakobsweg von Hof nach...
Ausflugsziel entdecken
Tubing: Die Isar hinab durch München Alle Mann voraus. Beim Tubing treibt man in einem Reifen die...
Ausflugsziel entdecken
Rundfahrten im Dreiländereck am Bodensee Von Lindau aus kann man mit zwei verschiedenen...
Ausflugsziel entdecken
Strandurlaub im fränkischen Seenland In Ramsberg am Brombachsee wartet nicht nur der größte...
Ausflugsziel entdecken
Der Frankenweg: die interessanteste Strecke der Region Immer dem roten Balken nach: Das gilt für alle, die den...
Ausflugsziel entdecken
Chillen rund um den Münchner Hauptbahnhof Entspannen im Grünen oder ein Cappuccino mit Fifties-Flair?...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen: