Ausflugstipp

"Sechs mit Kraut, bitte!": Das Bratwurstglöcklein im Handwerkerhof in Nürnberg

Seite mit anderen teilen:

Wenige Schritte vom Nürnberger Hautbahnhof entfernt wartet eine andere Welt. Sobald man das Tor des Handwerkerhofs hinter sich gelassen hat, schlucken dicke Sandsteinmauern den Lärm der Stadt. Fachwerkhäuser reihen sich aneinander, es duftet nach Gegrilltem: original Nürnberger Rostbratwürste. Im „Bratwurstglöcklein“ werden sie nach historischem Vorbild auf Zinntellern in Glockenform serviert.

Bayern günstig entdecken!

Sie haben Ihr Ziel gefunden? Dann haben wir das passende Ticket für Ihren Ausflug. Hier gelangen Sie zur Übersicht. 

Ähnliche Ausflugsziele

Therme Oberstdorf: Urig schön Planschen mit Blick auf die Alpen, Blockhütten im Saunadorf:...
Ausflugsziel entdecken
Trimm-dich-Pfad in Fürstenfeldbruck Auch in Fürstenfeldbruck geben Bäume beim Sporteln kühlen...
Ausflugsziel entdecken
Blütenpracht in Bernried am Starnberger See Wundervolle Blütenpracht: Das kleine Bernried wurde im Jahr...
Ausflugsziel entdecken
Das Stadionbad in Nürnberg Eine spektakuläre Anlage in der fränkischen Metropole.
Ausflugsziel entdecken
Brauerei-Tour durch Oberfranken Bei einer Wanderung besucht man mehrere Frankenbrauereien,...
Ausflugsziel entdecken
Bergwiesentour zur Füssener Hütte bei Musau (Österreich) Die Füssener Hütte bietet ein Hirschgeweih unter dem...
Ausflugsziel entdecken
Tour zum Kösseinehaus im Fichtelgebirge Eine wunderbare Tour: Schon seit 1903 zieht das Kösseinehaus...
Ausflugsziel entdecken
Frühstückskino in Ansbach Beim Frühstückskino in Ansbach kann man sich jeden Sonntag...
Ausflugsziel entdecken
"Mit allem und schön scharf!": Der Arkadas Döner in Augsburg Gleich zweimal gibt es den „Arkadas Döner“ in Augsburg:...
Ausflugsziel entdecken
Regional, saisonal und vegan essen in München Vom Feld in den Topf – das ist das Motto von Sebastian...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen: