Seite mit anderen teilen:

Hop-on Hop-off Tour im Fränkischen Seenland

Beach-Feeling im Süden Mittelfrankens: Die herrlichen Sandstrände rund um den Großen Brombachsee begeistern an warmen Sonnentagen große und kleine Badegäste. Der Stausee gilt als Herzstück des Fränkischen Seenlandes und zählt zu den Highlights der Region. Gehen Sie an Bord des Trimarans der MS Brombachsee und genießen Sie die malerische Aussicht auf die hügelige Waldlandschaft und die umliegenden idyllischen Ortschaften. Mit dem „Hop on Hop off“-Konzept des Schiffs können sie die 90-minütige Rundfahrt jederzeit an einer der vier Anlegestellen für eine Erkundungstour an Land unterbrechen. Besonders beliebte Ziele sind die Aussichtsplattform Krähennest am Pleinfelder Ufer oder der Barfußpfad in Enderndorf. Wer noch tiefer in die Historie des Fränkischen Seenlandes eintauchen möchte, geht in Allmansdorf an Land und stattet dem Infozentrum „Seenland - Wasser für Franken“ einen Besuch ab.

Genuss-Erlebnis auf dem Brombachsee

Für alle die es bevorzugen ihre komplette Zeit auf dem Schiff zu verbringen, sollten sich den Flying Brunch auf keinen Fall entgehen lassen. Die MS Brombachsee lockt regelmäßig mit dreistündige Genussfahrten: Die Crew verwöhnt Sie mit leckeren Speisen aus dem vielfältigen Frühstücks- und Mittagsbuffet, während Sie gleichzeitig den Blick über die sanften Wellen des Sees schweifen lassen können. Appetit auf einen Ausflug mit der MS Brombachsee bekommen? Dann starten Sie das fränkisches Seeabenteuer am Bahnhof Ramsberg. Folgen Sie der Bahnberg-Straße und biegen nach 500 Meter rechts in die Obere Dorfstraße ein. Nach 650 Meter führt Sie der Weg nach links in die Tränkgasse. Von dort sind es noch wenige Schritte bis zur Anlegestelle des einzigartigen Trimarans. Tipp: Wer mit dem Bayern-Ticket anreist, erhält 1 Euro Ermäßigung auf die Schifffahrt.

 

Anreise

Brombachsee
Tränkgasse
91785 Pleinfeld
Nächstgelegener Bahnhof Ramsberg

Ähnliche Ausflugsziele

Spielzeugmuseum Sonneberg
In der Stadt am Südrand des Thüringer Waldes bekommen...
Krimi-Dinner in Augsburg
Beim Krimi-Dinner im Wirtshaus Riegele in Augsburg können...
Brunch auf dem Brombachsee
Auf dem Brombachsee lockt jeden Sonntag eine dreistündige...
Die älteste Brauerei: Weihenstephan Freising
Weihenstephan ist die älteste noch bestehende Brauerei der...
Langlauf und Schießtraining in der Zugspitzregion
Die 10-Kilometer-Loipe beginnt direkt hinter dem Bahnhof...
Der Frankenweg: die interessanteste Strecke der Region
Immer dem roten Balken nach: Das gilt für alle, die den...
Die Schnupftabakfabrik in Regensburg
Obwohl in der Regensburger Schnupftabakfabrik schon seit 1998...
Der Herzogsitz der Wittelsbacher: Die Burg Trausnitz in Landsh...
Herrschaftlich und uneinnehmbar thront die Burg Trausnitz...
Spektakulär: eine Wanderung durch die Partnachklamm
Wer Canyon-Feeling erleben will, muss dafür nicht in die...
Das ehemalige "Fenster zur DDR": Die Thüringer Warte bei Ludwi...
Auf zum nördlichsten Aussichtspunkt Bayerns: Die Thüringer...
Seite mit anderen teilen:
modal-header

Schnell zum Ticket mit der DB NAVIGATOR App

So finden sie das günstigste Ticket:
  • Reiseauskunft nutzen: Die Verbindungssuche führt Sie immer zum passenden Ticket.
  • Verkehrsmittel einschränken: Stellen Sie die Option "Nur Nah-/ Regionalverkehr" ein.
  • Mitfahrer angeben: Geben Sie alle Reisenden an, um das günstigste Ticket zu finden.
Zur DB NAVIGATOR App