Ausflugstipp

Die Strecke Augsburg – München: Bahngeschichte erfahren

Seite mit anderen teilen:

Von Augsburg nach München: „Das schönste an Augsburg ist der Zug nach München“, soll angeblich Bertolt Brecht gesagt haben. Natürlich stimmt das so nicht – Augsburg ist immer eine Reise wert. Aber tatsächlich kann sich auch die Bahnstrecke nach München sehen lassen: Sie ist nämlich die älteste Ferneisenbahnstrecke Bayerns. Und was war das Ziel des ersten Zuges, der 1840 den Augsburger Bahnhof verließ? Natürlich das Oktoberfest.

Bayern günstig entdecken!

Sie haben Ihr Ziel gefunden? Dann haben wir das passende Ticket für Ihren Ausflug. Hier gelangen Sie zur Übersicht. 

Ähnliche Ausflugsziele

Die Biermetropole München Schön traditionell ist beispielsweise der Biergarten der...
Ausflugsziel entdecken
Biergarten des Hotels Seehof in Herrsching am Ammersee Herrlich erfrischt: Der Biergarten des Hotels Seehof ist nur...
Ausflugsziel entdecken
Mit Packeseln durchs Labertal Die Packtiere tragen natürlich Ihr Gepäck. Je länger die...
Ausflugsziel entdecken
Reptilien bestaunen in Oberammergau Schlangen, Echsen, Schildkröten und Pfeilgiftfrösche –...
Ausflugsziel entdecken
Holladiebierfee: Frauen-Bier-Power in Hof Drei oberfränkische Brauerinnen haben sich...
Ausflugsziel entdecken
Das Gostner Hoftheater in Nürnberg Nürnbergs ältestes Privattheater hat ein eigenes Ensemble.
Ausflugsziel entdecken
Umwelt-Entdeckungsreise im Donautal Im „Haus am Strom“ dreht sich alles um die Natur an der...
Ausflugsziel entdecken
Das Franz-Marc-Museum in Kochel Der wohl bekannteste Künstler aus dem Umfeld des „Blauen...
Ausflugsziel entdecken
Alpenblumen am Walmendingerhorn Bunte Almwiesen und frische Bergluft – kann man den...
Ausflugsziel entdecken
Das Römermuseum in Passau Das Gebäude des Römermuseums steht auf den Fundamenten des...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen: