Ausflugstipp

Die Strecke Augsburg – München: Bahngeschichte erfahren

Seite mit anderen teilen:

Von Augsburg nach München: „Das schönste an Augsburg ist der Zug nach München“, soll angeblich Bertolt Brecht gesagt haben. Natürlich stimmt das so nicht – Augsburg ist immer eine Reise wert. Aber tatsächlich kann sich auch die Bahnstrecke nach München sehen lassen: Sie ist nämlich die älteste Ferneisenbahnstrecke Bayerns. Und was war das Ziel des ersten Zuges, der 1840 den Augsburger Bahnhof verließ? Natürlich das Oktoberfest.

Bayern günstig entdecken!

Sie haben Ihr Ziel gefunden? Dann haben wir das passende Ticket für Ihren Ausflug. Hier gelangen Sie zur Übersicht. 

Ähnliche Ausflugsziele

Von Garmisch aus zwei tolle Hütten erklimmen Zwei Traumhütten entdecken: Die Reintalangerhütte ist...
Ausflugsziel entdecken
Baden und Brotzeiten am Starnberger See Lieber wärmendes Sonnenbad oder kühles Bier? In Seeshaupt...
Ausflugsziel entdecken
Der Handwerkerhof Nürnberg Alte Handwerkskunst kennenlernen in Nürnberg. Im...
Ausflugsziel entdecken
Speed-Stadtbesichtigung in Regensburg Auf dem Weg hoch zum Domplatz ein Eis bei „Gelini“ am...
Ausflugsziel entdecken
Weihnachten im Freilandmuseum Bad Windsheim Über dem Freilandmuseum Bad Windsheim liegt zur...
Ausflugsziel entdecken
Mit der Tegelbergbahn zum Königsblick Hier haben Sie eine wahrhaft königliche Aussicht: Der...
Ausflugsziel entdecken
Therme Oberstdorf: Urig schön Planschen mit Blick auf die Alpen, Blockhütten im Saunadorf:...
Ausflugsziel entdecken
Entertainment auf der MS Brombachsee Wer mit der MS Brombachsee in See sticht, kann viel erleben:...
Ausflugsziel entdecken
Kunsthandwerk und Weihnachts-Postamt in Kempten Wie kommt das Christkind eigentlich jedes Jahr an den...
Ausflugsziel entdecken
Schlemmen im Kloster Holzen in Allmannshofen Frischer geht's nicht. Im „Kloster Holzen“ Allmannshofen...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen: