Ausflugstipp

Die Strecke Augsburg – München: Bahngeschichte erfahren

Seite mit anderen teilen:

Von Augsburg nach München: „Das schönste an Augsburg ist der Zug nach München“, soll angeblich Bertolt Brecht gesagt haben. Natürlich stimmt das so nicht – Augsburg ist immer eine Reise wert. Aber tatsächlich kann sich auch die Bahnstrecke nach München sehen lassen: Sie ist nämlich die älteste Ferneisenbahnstrecke Bayerns. Und was war das Ziel des ersten Zuges, der 1840 den Augsburger Bahnhof verließ? Natürlich das Oktoberfest.

Bayern günstig entdecken!

Sie haben Ihr Ziel gefunden? Dann haben wir das passende Ticket für Ihren Ausflug. Hier gelangen Sie zur Übersicht. 

Ähnliche Ausflugsziele

Die Porta Praetoria in Regensburg Zwischen Bars, Donau und Regensburger Dom versteckt sich die...
Ausflugsziel entdecken
Lama-Trekking bei Großhelfendorf Wer in Großhelfendorf aussteigt, muss keine Viertelstunde...
Ausflugsziel entdecken
Das Schwimmbad Trimini beim Kochelsee Baden mit Bergpanorama und direktem Seezugang.
Ausflugsziel entdecken
Der Snowpark in Nesselwang Im Geschwindigkeitsrausch: Im Snowpark entscheiden Sie...
Ausflugsziel entdecken
Wandern mit himmlischem Blick Bruckberg liegt zwischen dem oberbayerischen Moosburg an der...
Ausflugsziel entdecken
Romantik auf dem Coburger Weihnachtsmarkt In der Adventszeit entsteht auf dem kleinen romantischen...
Ausflugsziel entdecken
Jakobsweg-Kurztrips durch Bayern Wollen Sie den Jakobsweg in Bayern erkunden? Wir empfehlen...
Ausflugsziel entdecken
Naturinformationszentrum Karwendel: Für Schwindelfreie Auf 2244 Metern gibt es viel zu entdecken: Das...
Ausflugsziel entdecken
Skaten in Oberbayern Im Skatepark Holzkirchen kann man unter freiem Himmel mit...
Ausflugsziel entdecken
Das Franz-Marc-Museum in Kochel Der wohl bekannteste Künstler aus dem Umfeld des „Blauen...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen: