Die richtige Bergwanderroute beim Reisen mit Kindern auszuwählen, kann eine Herausforderung sein. Ist der Nachwuchs zu klein zum Laufen, braucht es einen Weg, auf dem das Tragen kein Problem ist. Läuft das Kind selbst muss die Tour spannend sein, darf aber gleichzeitig nicht zu sehr anstrengen. Und welche Wanderung ist die Richtige für einen Teenager? In den Ammergauer Alpen werden Sie fündig.

Das Tegelberghaus

Wandern und Schlemmen im Allgäu

Ziel: Berggaststätte Tegelberghaus

Nächstgelegener Bahnhof: Füssen

Königlicher Hüttenzauber bei Unterammergau

Ziel: August-Schuster-Haus

Nächstgelegener Bahnhof: Oberammergau

Der Altherrenweg – eine spannende und entspannte Tour zugleich

Entdecken Sie urige Hütten und eine der größten Flachmoore in Bayern

Ziel: WellenBerg Oberammergau

Nächstgelegener Bahnhof: Oberammergau

Weitere spannende Ausflüge

Tubing: Die Isar hinab durch München

Zwei Skigebiete auf einmal in Oberstaufen

"Sechs mit Kraut, bitte!": Das Bratwurstglöcklein im Handwerke...

Mord und Totschlag: Kluftingers Arbeitsstätten in Kempten

Die Plassenburg: Ein Streifzug durch Kulmbachs Geschichte

Baggerkurs bei Bamberg

Das Lenbachhaus München: Zentrum internationaler Kunst

Donausteig: Wandern in Stadt und Natur

Sennerei Lehern: Die Kulturgüter Bier und Käse kennenlernen

Chillen rund um den Münchner Hauptbahnhof

Seite mit anderen teilen:
modal-header

Schnell zum Ticket mit der DB NAVIGATOR App

So finden sie das günstigste Ticket:
  • Reiseauskunft nutzen: Die Verbindungssuche führt Sie immer zum passenden Ticket.
  • Verkehrsmittel einschränken: Stellen Sie die Option "Nur Nah-/ Regionalverkehr" ein.
  • Mitfahrer angeben: Geben Sie alle Reisenden an, um das günstigste Ticket zu finden.
Zur DB NAVIGATOR App