Das wahrscheinlich kleinste Schlösschen der Welt, das skurril anmutende Töpplerschlösschen in Rothenburg ob der Tauber, sorgt für Staunen. Nicht nur, dass es sich seit 1388 wacker gegen die Zeit hält, es war Wohnhaus und Wehrturm zugleich und ist auch heute noch mit eindrucksvollen Möbeln aus dem 16. bis 19. Jahrhundert ausgestattet. Neben dem kleinsten Schlösschen darf ein Mini-Kino nicht fehlen. In den beiden Kinosälen der Meisengeige – dem charmanten Filmkunstkino in Nürnberg – laufen Independent-Filme, alte Stummfilmklassiker und vieles mehr, das Kulturbegeisterte erfreut. Im Bamberger „Klein-Venedig“ kommen Italien-Fans hingegen ganz auf ihre Kosten: In der ehemaligen Fischersiedlung reihen sich kleine Fachwerkhäuser aus dem 17. Jahrhundert eng aneinander. Direkt an der Regnitz gelegen, verfügt fast jedes Häuschen über seine eigene Bootsanlegestelle. In den Sommermonaten kann die Häuserzeile nicht nur vom Ausflugsboot, sondern stilecht in einer venezianischen Gondel bewundert werden. Und für kleine kulinarische Köstlichkeiten sorgt die Schokoladen-Manufaktur „Clement Chococult“ in Bernried am Starnberger See, die raffinierte und exotische Pralinenkreationen in liebevoller Handarbeit herstellt.

Topplerschlösschen: Das vielleicht kleinste Schloss der Welt

Das Topplerschlösschen ist nur eine der vielen mittelalterlichen Sehenswürdigkeiten des mittelfränkischen Städtchens Rothenburg ob der Tauber.

Ziel: Topplerschlösschen

Nächstgelegener Bahnhof: Rothenburg ob der Tauber

Kinderträume im Legoland Günzburg

Ziel: Legoland

Nächstgelegener Bahnhof: Günzburg

Schokolade und Kunst in Bernried

Der Trip nach Bernried am Starnberger See wird bereits bei der Ankunft zum Erlebnis. Am Bahnsteig zeigt die Chocolatiers-Familie Clement in der Glas-Manufaktur, wie sie Pralinés herstellt.

Ziel: Chocolaterie Clement

Nächstgelegener Bahnhof: Bernried

Kinostadt Nürnberg: Die Meisengeige und das Casablanca

Ziel: Die Meisengeige

Nächstgelegener Bahnhof: Nürnberg Hbf

Vielseitiges Regnitzufer in Bamberg

Mittelalterliche Häuschen, barocke Prachtbauten und kulinarische Geheimtipps

Ziel: Altes Rathaus Bamberg

Nächstgelegener Bahnhof: Bamberg

Weitere Ausflugsziele

Fasten ohne Hunger – in Ruhstorf

Die älteste Brauerei: Weihenstephan Freising

Auf dem Pfad der Flechtkultur in Lichtenfels

Für kleine Burgfräulein und Ritter: Der Ritterspielplatz in Pf...

Der Bahnhof Aschaffenburg

Mit dem Zeppelin über München

Der Botanische Garten München

Der Burgwächter in Nürnberg

Tradition trifft auf Moderne: Der Augustiner Schützengarten in...

Blütenpracht rund um den Bodensee

Seite mit anderen teilen:
modal-header

Schnell zum Ticket mit der DB NAVIGATOR App

So finden sie das günstigste Ticket:
  • Reiseauskunft nutzen: Die Verbindungssuche führt Sie immer zum passenden Ticket.
  • Verkehrsmittel einschränken: Stellen Sie die Option "Nur Nah-/ Regionalverkehr" ein.
  • Mitfahrer angeben: Geben Sie alle Reisenden an, um das günstigste Ticket zu finden.
Zur DB NAVIGATOR App