Ausflugstipp

Buh!!! Gruseldinner in Regensburg

Bei dem Gruseldinner im Haus Heuport in Regensburg ist es gar nicht so leicht, sich auf das exklusive Vier-Gänge-Menü zu konzentrieren, wenn plötzlich Jack the Ripper hinter Ihnen steht, Dracula Ihrem Hals gefährlich nahekommt oder Dr. Frankenstein Sie betrachtet wie ein Versuchsobjekt. Erst recht nicht, wenn Sie auf der Karte lesen, dass die Kartoffelsuppe „Speck vom letzten Opfer“ enthält und in der Rahmsoße Giftpilze gekocht wurden.

Bayern günstig entdecken!

Der Reiseplaner zeigt Ihnen schnell die beste Verbindung und das passende Ticket für Ihren Ausflug. Individuell und für jedes Ziel in ganz Bayern.

Weitere Ausflugsziele

Laserbiathlon und Langlauf in der Zugspitzarena Tirol 232 Pistenkilometer warten hier auf Anfänger und...
Ausflugsziel entdecken
Retreat deluxe: Das „Schloss Elmau“ in Oberbayern Auf „Schloss Elmau“ in Oberbayern unterrichten...
Ausflugsziel entdecken
Weltkulturerbelauf Bamberg: geistliche Kraft für Läufer Bamberg, das fränkische Rom. Diesen Spitznamen verdankt die...
Ausflugsziel entdecken
Strandurlaub im fränkischen Seenland In Ramsberg am Brombachsee wartet nicht nur der größte...
Ausflugsziel entdecken
Speed-Stadtbesichtigung in Regensburg Auf dem Weg hoch zum Domplatz ein Eis bei „Gelini“ am...
Ausflugsziel entdecken
Nachdenken im Jüdischen Kulturmuseum in Augsburg Ein schneller Besuch, der den Horizont erweitert: Das...
Ausflugsziel entdecken
Skaten in Oberbayern Im Skatepark Holzkirchen kann man unter freiem Himmel mit...
Ausflugsziel entdecken
Mord und Totschlag: Kluftingers Arbeitsstätten in Kempten In der Allgäu-Metropole hat Hauptkommissar Kluftinger,...
Ausflugsziel entdecken
Der Osterfelderkopf Ein perfekter Berg für Einsteiger. Ein eingefleischter...
Ausflugsziel entdecken
Laufarena Allgäu: Effektives Training Von der Trainingsbetreuung über ein maßgeschneidertes...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen