Die Römervilla in Schwangau
Ausflugsziel

Die Römervilla in Schwangau

Einkehrmöglichkeit
Actionreiches Erlebnis
Aussichtspunkt

Der Alpenrand war fest in römischer Hand. Im Schatten des Tegelbergs wurde in den 1930er-Jahren die Villa Rustica entdeckt.

Auch der Alpenrand war fest in römischer Hand. Im Schatten des Tegelbergs wurde in den 1930er-Jahren der weitläufige Gutshof Villa Rustica entdeckt. Allein aufgrund der gut erhaltenen Fresken und des ausgeklügelten Heizungssystems ist die Anlage einen Besuch wert. Wer mit Kulturmuffeln unterwegs ist, kann diese nebenan bei der Sommerrodelbahn abgeben. Und danach? Steigen Sie am besten gemeinsam in die Tegelbergbahn und genießen die Aussicht.

Anreise
Römervilla und Tegelbergbahn
Tegelbergstraße 33
87645 Schwangau
Nächstgelegener Bahnhof
Füssen

Unser Tipp: Bitte prüfen Sie vor Fahrtantritt Ihre Zugverbindung und die erwartete Auslastung.

Weitere Ausflugsziele

Die fast 900 Jahre alte Plassenburg war einst das Herrschaftszentrum der Hohenzollern. Heute... Auf diesem magischen Stadtrundgang erwartet Sie ein schiefer Turm, das vermeintliche Grab Draculas... Im Zuge des Dreißigjährigen Kriegs stand die Burg Alte Veste im Mittelpunkt der gleichnamigen... Von Coburg nach Rödental: Am Wegesrand warten dabei natürlich viele Biergärten und Bierkeller... Obwohl in der Regensburger Schnupftabakfabrik schon seit 1998 kein Tabak mehr hergestellt wird,... Wo um das Jahr 1150 noch der Graf von Loon und Rieneck residierte, laufen heute viele junge Leute... Herrschaftlich und uneinnehmbar thront die Burg Trausnitz über der Landshuter Altstadt. Die... Entdecken Sie auf mit der Bahn die grünen Oasen Fürths. Diese Tour führt Sie durch idyllische... Wo die starken Männer wohnen: Hier wurde 2008 Michael „Bully“ Herbigs Film „Wickie und die... Eine Wanderung mit Kulturgenuss - bei dieser leichten Tour zwischen Weinbergen im Tal des Mains...