Startseite Inspiration Die schönsten Weihnachtsmärkte in Bayern
Adventszeit in Bayern

Die schönsten Weihnachtsmärkte in Bayern 2022

Es weihnachtet sehr in den bayerischen Innenstädten! Reisen Sie mit Freund:innen und Familie ganz entspannt in den Zügen der DB Regio Bayern zu den schönsten Weihnachtsmärkten und lassen Sie sich gemütlich auf die Adventszeit einstimmen.

Merken

Dampfender Glühwein oder Punsch, festliche Sternendekoration, leckere Lebkuchen und das alles inmitten eines prächtigen Lichtermeers – in diesen Genuss kommen Sie nur auf dem Weihnachtsmarkt. Wir stellen Ihnen die schönsten Weihnachtsmärkte in Bayern vor, die Sie bequem und leicht mit der Bahn erreichen können. Und – der Glühwein schmeckt doch besonders gut, wenn man weiß, dass man für die Heimfahrt einfach wieder in die Bahn einsteigen kann.

Eine wichtige Information vorab: Informieren Sie sich vor Ihrem Besuch bitte auf den Websites der Weihnachtsmärkte über die jeweiligen Corona-Regelungen. Auf den meisten Märkten gelten die 3G-Regeln, was bedeutet, dass Sie unbedingt Ihre entsprechenden Dokumente mitbringen müssen, um Einlass zu erhalten. Zudem sind die Weihnachtsmärkte am Totensonntag (20. November) geschlossen.

Regensburg

Entdecken Sie die Weihnachtsmärkte in der vom Lichtermeer beleuchteten Altstadt
(nächstgelegener Bahnhof: Regensburg Hauptbahnhof)

🌟 Weihnachtsmarkt auf Schloss Thurn und Taxis

Wo? Vor dem Schloss St. Emmeram
Wann? Vom 18.11 – 23.12.2022, Montag bis Donnerstag 15 bis 22 Uhr, Freitag und Samstag 12 bis 23 Uhr, Sonntag 12 bis 22 Uhr

In Regensburg gibt es über die ganze Stadt verteilt viele wunderschöne Weihnachtsmärkte. Besuchen Sie unbedingt den Romantischen Weihnachtsmarkt auf Schloss Thurn und Taxis . Das weihnachtliche Spektakel, das Gräfin Gloria persönlich im historischen Schlosshof ausrichtet, ist magisch und sorgt für Adventsstimmung pur: Tausende Lichter lassen den Weihnachtsmarkt vor der malerischen Kulisse des Schlosses St. Emmeram erstrahlen.

Stadtmaus Regensburg

🌟 Adventsmarkt im St. Katharinenspital

Wo? Im Garten des St. Katharinenspitals
Wann? Vom 23.11. – 23.12.2022, Montag bis Freitag 16 bis 20 Uhr, Samstag 11 bis 22 Uhr, Sonntag 11 bis 21 Uhr

Auch der Adventsmarkt im St. Katharinenspital (22.11.-23.12.) am Fuße der Steinernen Brücke ist einen Besuch wert: Hier können Sie neben den klassischen Köstlichkeiten auch den herrlichen Blick über die Donau und auf den Regensburger Dom genießen. Für Weihnachtsstimmung sorgt neben der festlichen Beleuchtung auch ein buntes Musik- und Künstlerprogramm. Gönnen Sie sich eine der vielen Gaumenfreunden der Weihnachtszeit, wie dem Spital-Glühbier, und lassen Sie sich von den individuellen Stände zu Geschenkideen inspirieren. Der kleine Markt wird übrigens mit 100 % Ökostrom betrieben.

Zanella

🌟 Lucrezia Markt

Wo? Am Haidplatz und Kohlenmarkt
Wann? 25.11. – 23.12.2022, Sonntag bis Donnerstag von 11 bis 20 Uhr; Freitag und Samstag von 11 bis 21 Uhr

Hier schlagen die Herzen von Kunsthandwerk-Fans höher: Der Lucrezia Markt , der im Herzen von Regensburgs Altstadt stattfindet, öffnete erstmals 1982 seine Pforten und ist weit über die Grenzen Regensburgs hinaus bekannt für die vielfältigen, liebevoll hergestellten Handwerksprodukte. Von Kerzen über Skulpturen bis zu Schmuck aus Silber, Gold oder Edelsteinen: An einem der weihnachtlich dekorierten Stände finden Sie definitiv einzigartige Geschenke für die Liebsten daheim. Für das leibliche Wohl sorgen eine Reihe an biologisch zertifizierten, veganen und vegetarischen Buden, an denen Sie nach Herzenslust nachhaltig Schlemmen können, während das umfangreichem Kulturprogramm auf zwei Bühnen für Unterhaltung sorgt.

Unser Tipp: Regensburg hat einiges zu bieten! Verbinden Sie deshalb Ihren Weihnachtsmarkt-Ausflug in die Domstadt mit weiteren Aktivitäten:  

Kunsthistorische Bauten für das besondere Flair: In dieser Episode von Hin & Hören, dem DB Regio Bayern Podcast, erleben Sie das Mittelalter der...

München

Die Vielfalt der Weihnachtszeit in München – vom Weihnachtsdorf über ein großes Winterfestival bis zum Pink Christmas
(nächstgelegener Bahnhof: München Hauptbahnhof) 

Weihnachtliche Vielfalt: Münchens Weihnachtsmärkte zeichnen sich durch eine Fülle unterschiedlichsten festlichen Angeboten aus - in der bayerischen Hauptstadt finden über 20 Weihnachtsmärkte statt. Diese drei werden Sie ganz sicher begeistern:

🌟 Weihnachtsdorf in der Residenz

Wo? Im Kaiserhof der Residenz, direkt im Odeonsplatz
Wann? 17.11 – 22.12.2022, täglich von 11 bis 21 Uhr

Im Weihnachtsdorf in der Residenz im Kaiserhof kommt märchenhafte Stimmung auf: Die Stände sind wie ein kleines Bauerndorf angeordnet. Es gibt eine riesige Weihnachtspyramide mit beweglichen Weihnachtsfiguren und – besonders für Kinder aufregend – eine lebensgroße Krippe und einen Märchenwald mit sprechenden Figuren.

🌟 Tollwood Winterfestival

Wo? Am Rande der Theresienwiese (vom Hauptbahnhof gut fußläufig zu erreichen)
Wann? 24.11 – 23.12.2022, Montag bis Freitag 14 bis 23:30 Uhr, Samstag 11 bis 23:30 Uhr, Sonntag 11 Uhr bis 22:30 Uhr

Etwas größer angelegt ist das Tollwood Winterfestival auf der Theresienwiese. Das Winterfestival wird von den Veranstaltern als alternativer Weihnachtsmarkt, mit Bio-Gastronomie, nachhaltig produzierten Produkten und einem jährlich wechselnden Nachhaltigskeitsmotto, beschrieben. In diesem Jahr schaffen Lichtmalerei und ein großes Feuertheater eine einzigartige Atmosphäre. Dazu gibt es für Kinder einen geheimnisvollen Zauberwald, für die Erwachsenen Eisstockbahnen und natürlich jede Menge Stände für nachhaltige und fair gehandelte Weihnachtsgeschenke.

🌟 Pink Christmas

Wo? Auf dem Stephansplatz, in der Nähe des Sendlinger Tors
Wann? 21.11. – 23.12.2022, Montag bis Freitag 16 bis 22 Uhr, Samstag und Sonntag 14 bis 22 Uhr

Ebenfalls bunt geht es beim Pink Christmas Markt am Stephansplatz in der Nähe des Sendlinger Tors zu. Dieser Weihnachtsmarkt wird von Münchens queerer Community initiiert und heißt natürlich alle Besucher:innen unabhängig von ihrer sexuellen Orientierung herzlich willkommen. Statt Holzbuden gibt es hier schicke Pagodenzelte. Diverse Künstler:innen unterhalten die Gäste, so dass eine ausgelassene Stimmung jeden Abend garantiert ist.  

Unser Tipp: Verbinden Sie Ihren Ausflug zu einem der wunderschönen Weihnachtsmärkte München mit weiteren Aktivitäten in der Landeshauptstadt. Einige Tipps haben wir hier für Sie zusammengestellt. 

 

München und seine Sehenswürdigkeiten: Die Isarmetropole mit Kultur, Tradition und echt bayerischem Humor

Vielseitige Theaterkunst, das Zuhause renommierter Dichter und Denker – und das alles mit Tradition, Herz, Style und einer gehörigen Portion bayerischerem Humor! Machen Sie sich selbst ein Bild und starten Ihren Tagesausflug mit DB Regio Bayern, um Münchens Sehenswürdigkeiten zu entdecken!
Nächstgelegener Bahnhof:
München Hauptbahnhof

Nürnberg

Besuchen Sie den berühmten Nürnberger Christkindlesmarkt und probieren die größte Feuerzangenbowle der Welt
(nächstgelegener Bahnhof: Nürnberg Hauptbahnhof)

🌟 Nürnberger Christkindlesmarkt

Wo? Rund um die Innenstadt
Wann? 25.11 – 24.12.2022, Montag bis Sonntag, 10 bis 21 Uhr

In der fränkischen Metropole ist ein Besuch des Nürnberger Christkindlesmarktes natürlich ein Muss. Der Klassiker findet nach zwei Jahren Pause wieder zentral auf dem Hauptmarkt statt: Lassen Sie sich einfach treiben und flanieren Sie zwischen den verschiedenen rot-weißen Ständen und genießen Sie das weihnachtliche Ambiente. Hier eine Bratwurstsemmel, dort ein Lebkuchen – in der Weihnachtsstadt bieten sich so viele leckere Gründe, um von Bude zu Bude zu ziehen. Für Kinder sind die Kinderweihnacht auf dem Hans-Sachs-Platz und ein Kinderkulturprogramm im Sternenhaus geboten. Zum Abschluss winkt für die Erwachsenen noch ein dampfendes Tässchen zum Aufwärmen: bei der Größten Feuerzangenbowle der Welt (25.11.-31.12.). Sie wird in einem eigens angefertigten Kessel mit 2,5 Meter Durchmesser, 3,4 Meter Höhe und einem Fassungsvermögen von bis zu 9.000 Litern an der Fleischbrücke gebraut und wurde schon vor 200 Jahren gerne getrunken.

Unser Tipp: Lernen Sie Nürnberg vor dem Besuch des Christkindlesmarkt von unterschiedlichen Seiten kennen. Wir haben Ihnen einen ganzen Tagesausflug in der Frankenmetropole zusammengestellt.

 

Nürnberg und seine Sehenswürdigkeiten: Auf Stadttour durch die zweitgrößte Stadt Bayerns

Die fränkische Metropole Nürnberg hat viel mehr zu bieten als den weltbekannten Christkindlesmarkt. Kommen Sie mit auf ein Stadt-Abenteuer durch die zweitgrößte Stadt Bayerns und entdecken Sie Nürnbergs Sehenswürdigkeiten. Hier trifft die vom Mittelalter geprägte Altstadt auf urbane Szene-Viertel. Jetzt mit der Bahn entdecken!
Nächstgelegener Bahnhof:
Nürnberg Hbf

Rothenburg ob der Tauber

Ganz Rothenburg wird zur Adventszeit in eine magische Weihnachtsstadt verwandelt
(nächstgelegener Bahnhof: Bahnhof Rothenburg ob der Tauber) 

🌟 Rothenburger Reiterlesmarkt

Wo? In der Altstadt
Wann? 25.11. – 23.12.2022, Montag bis Donnerstag 11 bis 19 Uhr, Freitag bis Sonntag, 11 bis 20 Uhr

Der bekannteste Weihnachtsmarkt im Städtchen Rothenburg ist der Rothenburger Reiterlesmarkt im Zentrum der Altstadt. Am Marktplatz, Grünen Markt und Kirchplatz erwarten Sie viele weihnachtliche Köstlichkeiten und die Erzeugnisse regionaler Handwerker, zum Beispiel Dekoartikel oder Kleidung. Während des Reiterlesmarkts findet auch der Märchenbummel (4.11.-31.12.) statt. Dabei dürfen sich Groß und Klein in die geheimnisvolle Welt der Märchen entführen lassen und diese auf unterhaltsame Art und Weise (neu)entdecken. Zum krönenden Abschluss können Sie nun noch das Weihnachtsmuseum von Käthe Wohlfahrt (ganzjährig geöffnet) in der Herrngasse besuchen. Dort machen nicht nur Kinder große Augen, wenn sie die Ursprünge der Weihnachtsbräuche entdecken und den Unterschied zwischen Santa Claus und Nikolaus aufspüren.

Unser Tipp: Lassen Sie sich nicht nur vom Weihnachtsmarkt in Rothenburg verzaubern, sondern auch vom Rest der romantischen Stadt! 

 

Zeitreise in die Altstadt von Rothenburg ob der Tauber

Ein Spaziergang durch die Altstadt von Rothenburg ob der Tauber ist eine kleine Zeitreise: Der Stadtkern einer der schönsten Orte in Bayern mit seinen schmalen Fachwerkhäusern verzaubert seine Besucher:innen.
Nächstgelegener Bahnhof:
Rothenburg ob der Tauber

Bad Wörishofen

Verbringen Sie besinnliche Stunden auf dem Weihnachtsmarkt in Bad Wörishofen
(nächstgelegener Bahnhof: Bahnhof Bad Wörishofen)

🌟 Weihnachtsmarkt in Bad Wörishofen

Wo? Rund um das Kurhaus und Kurtheater
Wann? 3.12. - 4.12., 10.12. - 11.12. und 17.12. - 18.12.22, jeweils von 13 bis 20 Uhr

Auch Bad Wörishofen hüllt sich in der Adventszeit in ein weihnachtliches Lichtergewand. Mit seiner langen Tradition ist der Weihnachtsmarkt in Bad Wörishofen Kurhaus und im Kurtheater-Foyer sowohl bei Kurgästen als auch bei Einheimischen beliebt. Entzückend gestaltete Buden und eine stimmungsvolle musikalische Untermalung zaubern eine gemütliche Atmosphäre. Ebenfalls ein Highlight ist der Bad Wörishofer Krippenweg (26.11. – 06.01.2023). Hierbei folgen Sie dem leuchtend gelben Schweifstern durch die Innenstadt und können dabei detailreich bestückte Krippen bestaunen. Der Krippenweg ist insgesamt 2,4 Kilometer lang und auf der Strecke stehen über 85 Darstellungen der Heiligen Nacht aus allen Epochen und Spezies in den Schaufenstern von Läden und Einrichtungen. Dieses festliche Ereignis sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Unser Tipp: Lernen Sie vor oder nach ihrem Besuch auf dem Weihnachtsmarkt in Bad Wörishofen die Historie der Kneippstadt genauer kennen. Dazu bietet sich ein Besuch im Kneipp-Museum perfekt an:

Das Kneipp-Museum in Bad Wörishofen

Das Kneipp-Museum in Bad Wörishofen nimmt Gäste mit auf die Reise in das Leben und Wirken des Sebastian Kneipp.
Nächstgelegener Bahnhof:
Bad Wörishofen

Lindau

Tauchen Sie ein in den Weihnachtszauber am Ufer des Bodensees
(nächstgelegener Bahnhof: Lindau-Insel) 

🌟 Lindauer Hafenweihnacht

Wo? An der Uferpromenade
Wann? 24.11. – 18.12.2022, Donnerstag bis Sonntag 11 bis 21 Uhr

Die Lindauer Hafenweihnacht (24.11. - 18.12.) ist auf jeden Fall einen Besuch wert, denn dank der einzigartigen Lage an der Uferpromenade können Sie beim Glühweinschlürfen den Blick auf die mit Schnee bestäubten Alpengipfel und den See gleiten lassen, in dem sich tausend funkelnde Lichter spiegeln. Falls Sie noch nach Weihnachtsgeschenken stöbern möchten, laden die kleinen, aber feinen Marktstände mit fair gehandelten Waren und regionalen Produkten zum Shoppen ein. An den Adventstagen wird dies sogar von unterschiedlichen Künstlern auf der Hafenbühne begleitet. Auf dem nahegelegenen Zeughausmarkt (25. - 27.11.) können Sie Ihren Einkaufsbummel gleich noch fortsetzen und bei interessanten Ausstellern nach künstlerischen Geschenken Ausschau halten.

Unser Tipp: Verschaffen Sie sich in Lindau einen Rundumblick, und lernen Sie die Stadt am Bodensee genauer kennen. 

Hari-Pulko_Lindau-Tourismus-1

Lindau und seine Sehenswürdigkeiten: Die Bayerische Riviera am Schwäbischen Meer

Den Spitznamen Bayerische Riviera verdankt der schöne Ort in Bayern, die Inselstadt Lindau, ihrer Mischung aus Jugendstil-Ambiente und italienischem Flair. Umgeben vom Bodensee – dem Schwäbischen Meer – ist das Urlaubs-Feeling bei der Erkundung von Lindaus Sehenswürdigkeiten garantiert.
Nächstgelegener Bahnhof:
Lindau-Insel

Augsburg

Ein magisches Weihnachtstreiben auf dem Rathausplatz der Stadt
(nächstgelegener Bahnhof: Hauptbahnhof Augsburg)

🌟 Augsburger Christkindlesmarkt

Wo? In der Augsburger Innenstadt
Wann? 21.11. – 24.12.2022, Sonntag bis Donnerstag 10 bis 20 Uhr, Freitag und Samstag, 10 bis 21:30 Uhr

Der Augsburger Christkindlesmarkt (21.11. - 24.12.) bezeichnet sich selbst als „Schwabens schönster Christkindlesmarkt“. Er gehört zu den ältesten Weihnachtsmärkten in ganz Deutschland und seine Ursprünge reichen bis ins 15. Jahrhundert zurück. Der Christkindlesmarkt erstreckt sich über den Rathausplatz, den Martin-Luther-Platz, entlang der Philippine-Welser-Straße, der Maximilianstraße und vor der Moritzkirche und die festlich beleuchteten Buden üben eine ganz besondere Anziehungskraft aus.

Unser Tipp: Augsburg lohnt sich definitiv für einen ganzen Tagesausflug. Wir haben für Sie bereits einen Plan entworfen: 

Augsburgs Sehenswürdigkeiten und Geheimtipps

Gehen Sie in Augsburg auf Entdeckungstour und erleben Sie einen unvergesslichen Tag in der Stadt mit den vielen Gesichtern.
Nächstgelegener Bahnhof:
Augsburg Hbf
PRO Bad Kissingen

Bad Kissingen

Die Innenstadt von Bad Kissingen erscheint zur Weihnachtszeit im prachtvollen Lichterglanz
(nächstgelegener Bahnhof: Bahnhof Bad Kissingen)

Zur Anreise-Information kommen Sie hier!

🌟 Bad Kissinger Lichterglanz

Wo? Innenstadt in Bad Kissing 
Wann? 22.11. – 26.12.2022, Montag bis Mittwoch 10 bis 20 Uhr, Freitag 10 bis 21 Uhr, Samstag 10 bis 20 Uhr, Sonntag 13 bis 20 Uhr

Genuss für Augen und Gaumen bietet der Bad Kissinger Lichterglanz. Ganz getreu seines Namens erstrahlen der Marktplatz und die Fußgängerzone der UNESCO-Kulturerbe-Stadt in festlichem Glanz. Flanieren Sie durch die wunderschön dekorierte Innenstadt und genießen Sie das umfangreiche gastronomische Angebot der Markthändler, oder schauen Sie sich an den Kunsthandwerkerhütten nach Präsenten um. Für die vollkommene Weihnachtsstimmung sorgt ein reichhaltiges Rahmenprogram mit Musik und verschiedenen Darbietungen.

Unser Tipp: Runden Sie Ihren Besuch auf dem Weihnachtsmarkt in Bad Kissingen mit einer Auszeit in der Therme KissSalis ab: 

Ein Kurzurlaub in der Therme KissSalis

Rundum-Verwöhnprogramm auf 7.000 Quadratmetern: In der Therme KissSalis können Besucher die Seele baumeln lassen.
Nächstgelegener Bahnhof:
Bad Kissingen

Würzburg

Weihnachtliches Ambiente zu Füßen der gotischer Marienkapelle
(nächstgelegener Bahnhof: Würzburg Hauptbahnhof) 

🌟 Weihnachtsmarkt Würzburg

Wo? Oberer und Unterer Marktplatz Würzburg
Wann? 25.11. – 23.12.2022, Montag bis Sonntag 10 bis 20:30 Uhr

Die historische Kulisse des Falkenhauses, der gotischen Marienkapelle und des Marktplatzes lassen auf dem Würzburger Weihnachtsmarkt andächtige Stimmung aufkommen, wenn zur Adventszeit die Stadt in ein warmes festliches Licht getaucht wird. Neben den klassischen Holzhütten mit weihnachtlichen Leckereien und heißen Getränken lockt ein vielfältiges Angebot an Gewürzen, Schnitzereien und unzähligen weiteren Geschenkideen aus der regionalen Handwerkskunst. Wer genug vom Bummel über den Markt hat, kann  sich noch bei einer Fahrt mit dem Nikolaus im Weihnachtsexpress vergnügen.

Unser Tipp: Planen Sie neben Ihrem Besuch auf dem Weihnachtsmarkt in Würzburg unbedingt weitere Aktivitäten ein. Tipps haben wir Ihnen hier zusammengestellt:

Sehenswürdigkeiten in Würzburg entdecken: Ein Spaziergang durch die Stadt am Main

Bei einem Tagesausflug die Sehenswürdigkeiten in Würzburg entdecken – eine gute Idee für das Wochenende. Jetzt bei DB Regio Tipps holen!
Nächstgelegener Bahnhof:
Würzburg Hbf

Garmisch-Partenkirchen

Auf zum gemütlichen Weihnachtsbummel durch die Fußgängerzone und Ludwigstraße
(nächstgelegener Bahnhof: Bahnhof Garmisch-Partenkirchen) 

🌟 Christkindlmarkt Garmisch-Partenkirchen

Wo? Innenstadt Garmisch-Partenkirchen
Wann? 26.11. – 23.12.2022, Sonntag bis Freitag 12 bis 20 Uhr, Samstag 12 bis 21 Uhr

Die Skistadt erstrahlt auch zur Weihnachtszeit in einem ganz besonderen Glanz und lädt zum Christkindlmarkt Garmisch-Partenkirchen ein. Auf dem Richard-Strauss-Platz im Zentrum der Stadt können Sie sich in besinnlicher Atmosphäre auf Weihnachten einstimmen. Umgeben von schneebedeckten Gipfeln sorgt die Garmischer Musikkappelle für besondere Weihnachtsstimmung, während Sie an den zahlreichen Ständen mit kulinarischem Angebot und Kunsthandwerk entlang spazieren.

Unser Tipp: Garmisch-Partenkirchen ist im Dezember besonders romantisch. Planen Sie um Ihren Weihnachtsmarkt-Besuch noch zahlreiche andere Aktivtäten ein. Unsere Tipps finden Sie hier: 

Garmisch-Partenkirchen: Für gemütliche Gipfelstürmer und Altstadt-Romantiker!

Garmisch-Partenkirchen bietet viele Sehenswürdigkeiten und dieser schöne Ort in Bayern ist das perfekte Ausflugsziel für gemütliche Gipfelstürmer und Altstadt-Romantiker! Mit der Bahn bis auf die Zugspitze und wieder zurück zu einer Rundtour durch den historischen Ortskern.
Nächstgelegener Bahnhof:
Garmisch-Partenkirchen